Mehr von Hübner, Kurt

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Theorie der Regulation: eine kritische Rekonstruktion eines Ansatzes der politischen Ökonomie

[Dissertation]

Hübner, Kurt

fulltextDownloadVolltext herunterladen

(externe Quelle)

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://hdl.handle.net/10419/122918

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH
Abstract Im Rahmen einer rekonstruktiven Literaturstudie wird ein orientierender Überblick über die Arbeit der ecole de la regulation gegeben. Neben der Rekonstruktion der Enstehungsgeschichte der theorie de la regulation und der Herausarbeitung ihrer zentralen Kategorien konzentriert sich der Autor auf das Feld der Krisentheorie. "Allgemein formuliert kann die theorie de la regulation als analytischer Versuch interpretiert werden, mittels eines makroökonomischen und auf institutionelle Strukturen abstellenden Analyseinstrumentariums den krisenhaften Wandel gesellschaftlicher Integrationsbedingungen in kapitalistischen Gesellschaften zu erklären und solche historisch-strukturellen Wandlungsprozesse entwicklungs- und strukturtheoretisch zu konzeptualisieren. Entsprechend unterscheidet dieser Theorieansatz qualitativ unterschiedliche Entwicklungsperioden, die jeweils durch tiefgreifende institutionelle Innovationen gekennzeichnet sind. Charakteristisch für dieses Theoriekonzept ist das dynamische Verständnis sozialer Verhältnisse in kapitalistischen Gesellschaften, deren konstitutive Beziehungen, so eine der zentralen Thesen, einer Logik internen Wandels gehorchen. Im Kern interessiert sich dieses Theoriekonzept also für gesellschaftliche Entwicklungsprozesse, und zwar insbesondere für Entwicklungsverläufe der mittleren und längeren Frist." (IAB2)
Thesaurusschlagwörter steering; fordism; theory; political economy; value theory; price; economic crisis; crisis theory; regulation theory
Klassifikation Volkswirtschaftslehre; Allgemeines, spezielle Theorien und "Schulen", Methoden, Entwicklung und Geschichte der Wirtschaftswissenschaften
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1989
Verlag Ed. Sigma
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 263 S.
ISBN 3-924859-53-1
top