Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Youth protest in Germany? An analysis based on the results of the Shell Youth Studies

Jugendprotest in Deutschland? Eine Analyse anhand der Ergebnisse der Shell-Jugendstudien
[Zeitschriftenartikel]

Hurrelmann, Klaus; Albert, Mathias; Quenzel, Gudrun

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-391393

Weitere Angaben:
Abstract Die Autoren ziehen einen Vergleich zwischen den Forschungsergebnissen der Shell-Jugendstudien von 2002, 2006 und 2010. Demnach bleibt die heutige junge Generation in Deutschland zuversichtlich und lässt sich weder durch die Wirtschaftskrise noch durch die unsicher gewordenen Berufsverläufe und Perspektiven von ihrer optimistischen Grundhaltung abbringen. Mit den Herausforderungen in Alltag, Beruf und Gesellschaft gehen Jugendliche auch weiterhin pragmatisch um. Prägend für diese Generation sind insbesondere eine starke Leistungsorientierung und ein ausgeprägter Sinn für soziale Beziehungen. Gegenüber der Studie von 2006 erhöhte sich die Zahl der optimistischen Jugendlichen von 50 auf 60 Prozent. Der Bildungserfolg hängt außerdem in keinem anderen Land so stark von der sozialen Herkunft ab, wie in der Bundesrepublik. Junge Frauen haben bessere Chancen auf gute Bildungsabschlüsse als männliche Jugendliche. Die Jugendlichen - besonders die jüngeren - sind politischer geworden und ein soziales Engagement ist vor allem bei Kindern von gebildeten oder wohlhabenden Familien verbreitet. Die Ergebnisse belegen insbesondere (1) eine hohe Unsicherheit, aber eine Inklusion im Bildungssystem, (2) eine ausgeprägte Kultur des pragmatischen Individualismus und (3) ein hohes Misstrauen in politische Parteien. (ICI2)
Thesaurusschlagwörter adolescent; protest; Federal Republic of Germany; research results; research status; youth research; political attitude; living conditions; value-orientation; education; social background; individualism; pragmatics
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2013
Seitenangabe S. 341-345
Zeitschriftentitel Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 8 (2013) 3
ISSN 1862-5002
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top