Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Kritik der "Anormalen" : eine Standortbestimmung

Criticism of the "abnormal" : a situation analysis
[Zeitschriftenartikel]

Lipp, Benjamin

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-387524

Weitere Angaben:
Abstract "Lebhafte AußenseiterInnen-Biographien von contergangeschädigten Menschen provozieren eine Diskursforschung, welche das Soziale als Diskurs beschreibt. Denn versucht man, jene Selbstbeschreibungen an den (wissenschaftlichen) Diskurs über Contergan anzuschließen, scheint man nur auf 'Brechungen, Verschiebungen und Verwerfungen' (Freitag 2007; 266) zu stoßen und schließlich eine Form der Kritik ans Tageslicht zu fördern, die außerhalb jedes Diskurses, außerhalb jeder Sozialität steht. Die Baustelle diskurstheoretischer Arbeit umfasst also zunächst das Problem, wo man eine solche Form der Kritik der 'Anormalen' mit den Mitteln des Diskurses aufspüren und sie - entgegen der ersten Vermutung - nicht als in einem 'hiographischen Eigensinn' (ebd.) verwurzelt, sondern selbst als ein soziales Phänomen beschreiben kann. Konkret sollen im Folgenden die Ausführungen Walburga Freitags (vgl. Freitag 2005, 2007) (2.) aus diskurstheoretischer Sicht kritisiert werden (3.), um diese Kritik schließlich nach fruchtbaren Implikationen für eine Anwendung der Diskurstheorie in den Disability Studies zu befragen." (Textauszug)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; fringe group; disability; handicapped; biography; pharmaceutical; discourse; criticism; normality; social factors; disability studies; research; inventory
Klassifikation Generelle Theorien der Sozialwissenschaften; Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie
Methode Grundlagenforschung; wissenschaftstheoretisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Seitenangabe S. 24-32
Zeitschriftentitel Soziologiemagazin : publizieren statt archivieren, 3 (2010) 1
Heftthema Zwischen Wahnsinn und Normalität - oder: Der ganz normale Wahnsinn
ISSN 2190-9768
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top