Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Qualitative Forschung über Rechtsextremismus bei Jugendlichen : Ansatzpunkte und Erfahrungen

Qualitative research on right-wing extremism among adolescents: starting-points and experiences
[journal article]

Möller, Kurt

fulltextDownloadDownload full text

(184 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-279888

Further Details
Abstract 'Ausgehend von den Erfordernissen pädagogischer und sozialarbeiterischer Praxis und entsprechenden Lücken in der gegenwärtigen Forschungslandschaft plädiert der Artikel für eine qualitative und längsschnittlich angelegte Rechtsextremismusforschung. Er zeigt auf, wie im Rahmen 'rekonstruktiver Sozialforschung' unter Wegfall, Umformung oder Zuschnitt der Gütekriterien von Validität, Reliabilität, Objektivität, Repräsentativität und Verallgemeinerung gültige Forschungsergebnisse zu produzieren sind. Als Erhebungsmethodik wird eine qualitative Triangulation mit dem Kern themenzentrierter Leitfadeninterviews vorgeschlagen. Die Fruchtbarkeit des Ansatzes wird anschließend mit Hinweisen auf einige zentrale Resultate belegt'. (Autorenreferat)
Keywords Federal Republic of Germany; empirical social research; social research; research status; research; data collection method; right-wing radicalism; qualitative method; youth research
Classification Research Design; Sociology of the Youth, Sociology of Childhood; Social Problems
Method empirical; qualitative empirical; basic research; theory formation; epistemological
Document language German
Publication Year 2002
Page/Pages p. 93-114
Journal Zeitschrift für qualitative Bildungs-, Beratungs- und Sozialforschung, 3 (2002) 1
Status Published Version; reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top