Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Natürlicher und unnatürlicher Tod : Sterben in der industriellen Gesellschaft

Natural and unnatural death: dying in the industrial society
[Zeitschriftenartikel]

Wackerfuss, Volker

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-249094

Weitere Angaben:
Abstract In dem Beitrag wird das Sterben in der industriellen Gesellschaft betrachtet, indem der natürliche Tod als der denkbar künstlichste dargestellt wird. Der Versuch der industriellen Gesellschaft wird analysiert, den Tod zu bewältigen im Sinne des Planbarmachens und letztendlich der Erlangung von Verfügungsgewalt über ihn. Die Forderungen nach einem natürlichen Tod und die Aufhebung des unnatürlichen Todes werden dargestellt und begründet. Es wird gezeigt, daß der natürliche Tod ein Muster von Wertvorstellungen enthält, die als oberste Werte bezeichnet werden und mit denen die Grundrechte des Lebens realisiert werden sollen. Dabei wird deutlich, daß der Tod für die Gesellschaft des 20. Jahrhunderts bedrohlicher ist als für andere Gesellschaften bzw. Gemeinschaften. Die Versachlichung von Tod und Sterben im 20. Jahrhundert wird beschrieben. Es wird herausgearbeitet, daß sich das 20. Jahrhundert den Tod im Alltag auf Distanz hält, denn das Leben wird vollkommen überzogen akzentuiert, und die erfolgte Desintegration des Todes ruft Angst und Furcht hervor. Dann wird gefragt, was das Modell der Sterbephasen und Sterbehilfe miteinander zu tun haben. (RW)
Thesaurusschlagwörter process; anxiety; model; euthanasia; social factors; industrial society; life expectancy; dying; death
Klassifikation Psychologie; Sozialpsychologie
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1988
Seitenangabe S. 27-43
Zeitschriftentitel Psychologie und Gesellschaftskritik, 12 (1988) 1/2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top