More documents from Kohlen, Helen; Kumbruck, Christel

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Care-(Ethik) und das Ethos fürsorglicher Praxis (Literaturstudie)

Care (ethics) and the ethos of practical welfare care (literature study)
[working paper]

Kohlen, Helen; Kumbruck, Christel

fulltextDownloadDownload full text

(175 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-219593

Further Details
Corporate Editor Universität Bremen, Forschungszentrum Nachhaltigkeit (artec)
Abstract Die vorliegende Arbeit setzt sich vor dem Hintergrund der Tatsache, dass die finanziellen Ressourcen im deutschen Gesundheitswesen immer knapper werden, mit den anglo-amerikanischen Care-Konzepten auseinander, die Hinweise auf wichtige Elemente des Ethos fürsorglicher Praxis in der Pflegewissenschaft geben können. Die Autorinnen arbeiten diese Ansätze in einem Literaturüberblick heraus und überprüfen, ob und wie sie in der deutschen Pflegepraxis zur Kenntnis genommen werden. Sie zeigen, dass es vor allem in den USA in den 1980er und 1990er Jahren eine rege Care-Diskussion innerhalb der Pflegewissenschaft gab. Zunächst wurden entwicklungspsychologische (C. Gilligan) Studien und philosophisch-pädagogische Ansätze (N. Noddings) rezipiert und in pflegetheoretische Konzepte aufgenommen. Hierbei ging es jedoch mehr um Ethik als um Ethos in der Praxis. Ein weiterer Diskussionsstrang wurde von Pflegewissenschaftlerinnen initiiert und befasste sich unmittelbar mit den Elementen "guter Pflege". Der Blick wurde parallel dazu auf Care als Element idealer gesellschaftlicher Praxis durch Politikwissenschaftlerinnen und Philosophinnen erweitert. (ICI2)
Keywords caregiving; ethics; nursing science; Federal Republic of Germany; United States of America; conception; research approach; theory; feminism; practice; welfare care; reception
Classification Medical Sociology; Social Work, Social Pedagogics, Social Planning
Method descriptive study; normative
Document language German
Publication Year 2008
City Bremen
Page/Pages 27 p.
Series artec-paper, Nr. 151
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
data provider This metadata entry was indexed by the Special Subject Collection Social Sciences, USB Cologne
top