Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Formale Begriffsanalyse von Arbeitswerten in Ost- und Westdeutschland

Formal conceptual analysis of work values in east and west Germany
[Zeitschriftenartikel]

Wolff, Karl Erich; Gabler, Siegfried; Borg, Ingwer

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-209069

Weitere Angaben:
Abstract 'Die Formale Begriffsanalyse ist eine auf einer mathematischen Präzisierung des Begriffs 'Begriff' basierende Methode zur formalen Beschreibung und graphischen Repräsentation von Daten. Anhand der in der ALLBUS Baseline Studie 1991 erhobenen Arbeitswerte wird die Methode erläutert und gezeigt, daß sie einen feineren Einblick in die Struktur der Daten erlaubt als etwa die Betrachtung von Korrelationsmatrizen. Darüber hinaus lassen sich beliebige mehrdimensionale Kontingenztafeln einheitlich graphisch repräsentieren. Es ergeben sich präzise inhaltliche und strukturelle Einsichten in Daten, insbesondere etwa, daß die Hypothese von Alderfer über existentiell-materielle, sozial-emotionale und kognitive Arbeitsaspekte nicht bestätigt werden kann.' (Autorenreferat)

'Formal Concept Analysis is a method for the conceptual and graphical representation of data based on a mathematical definition of the concept of 'concept'. Using the data on judgements on the importance of different work outcomes ('work values') in the ALLBUS basline study 1991 we apply Formal Concept Analysis and demonstrate that it enables much more deeper insights into the data than e.g. correlation matrices. It leads also to a uniform graphical representation of multidimensional contingency tables. We obtain precise conceptual and structural informations, especially, that Alderfer's ERG-hypothesis on existence, relatedness, and growth can not be confirmed using these these data.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter data; structure; labor; attitude; Federal Republic of Germany; need structure; data preparation; mathematical method
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode deskriptive Studie; empirisch; Theorieanwendung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1994
Seitenangabe S. 69-82
Zeitschriftentitel ZUMA Nachrichten, 18 (1994) 34
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top