Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Ansätze zur Bestimmung der Staatsfunktionen und ihre Folgen für die Konzeption des Verwaltungshandelns

Approaches regarding the determination of state functions and their consequences for the conception of administrative action
[Konferenzbeitrag]

Schluchter, Wolfgang

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-187740

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Soziologie (DGS)
Abstract In der deutschen politischen Soziologie wurden in den letzten Jahren zunehmend Analysen über die Rolle des Staates durchgeführt. Während noch in der politisch-soziologischen Diskussion der fünfziger und frühen sechziger Jahre staatstheoretische Untersuchungen kaum eine Rolle spielten und sich politische Soziologie und Staatstheorie gleichsam nebeneinander entwickelten, sind beide in jüngster Zeit zusammengeführt worden, und zwar über der Frage: Spätkapitalismus oder Industriegesellschaft? Der Autor diskutiert die Bedeutung, die die Bestimmung der Staatsfunktionen und ihrer Beziehung zum Verwaltungshandeln für diese Fragestellung besitzt. Diese lässt sich auch in der Frage zuspitzen: Wieviel kann und wem nützt der Staatsapparat in einer spätkapitalistischen Gesellschaftsformation? Der Autor unterscheidet vier Argumentationsfiguren, die bei der Interpretation des Zusammenhangs von Staatsfunktionen und Verwaltungshandeln hauptsächlich miteinander konkurrieren: die Theorie der ökonomischen Krise, die Theorie der ökonomisch induzierten politischen Krise, die Theorie der ökonomisch induzierten kulturellen Krise und die Theorie der umweltinduzierten politischen Krise. Der Autor geht anhand dieser Argumentationsfiguren näher auf die typischen Systemprobleme und Handlungsfelder spätkapitalistischer Gesellschaften ein. (ICI2)
Thesaurusschlagwörter theory of the state; government function; political sociology; political theory; research approach; administrative practice; administrative organization; organizations; late capitalism; industrial society; system; economic crisis; political crisis
Klassifikation Organisationssoziologie, Militärsoziologie; politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Methode Theorieanwendung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Zwischenbilanz der Soziologie: Verhandlungen des 17. Deutschen Soziologentages
Herausgeber Lepsius, M. Rainer
Konferenz 17. Deutscher Soziologentag "Zwischenbilanz der Soziologie". Kassel, 1974
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1976
Verlag Ferdinand Enke
Erscheinungsort Stuttgart
Seitenangabe S. 347-360
ISBN 3-432-88471-0
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top