Mehr von Liebig, Stefan

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Theoretische Grundlagen und methodische Zugänge einer erklärenden Soziologie der Moral

Theoretical principles and methodical access points of an explanatory sociology of morals
[Forschungsbericht]

Liebig, Stefan

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-110741

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Duisburg-Essen Campus Duisburg, Fak. für Gesellschaftswissenschaften, Institut für Soziologie
Abstract Im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht die Frage, worin - angesichts der gesellschaftlichen Veränderungen der Moralvorstellungen seit Durkheims Zeiten - ein adäquater soziologischer Zugang zur Moral in modernen Gesellschaften bestehen kann. Eine an Durkheim anknüpfende Moralsoziologie sucht die Ursachen vor allem in den Bedingungen, unter denen Personen ihre moralischen Urteile fällen, und fragt danach, wie sich diese Urteile angesichts des gesellschaftlichen Wandels verändern. Erst wenn sich derartige Regelmäßigkeiten auf der individuellen Ebene zeigen, kann untersucht werden, wie sich daraus kollektive Phänomene der Moral - beispielsweise der Moralkodex einer Gesellschaft - entwickeln können. Die Situationsanalyse individueller Moralität stellt somit die Voraussetzung für jedes weitere soziologische Räsonieren über die Moralökologie einer Gesellschaft oder auch der gesellschaftstheoretischen Bedeutung der Moral dar. In diesem Sinne befasst sich die vorliegende Arbeit mit den Bedingungen kollektiver Moralität und fragt nach den sozialen Mechanismen, die dafür verantwortlich gemacht werden können, dass Personen (1) einen Sachverhalt überhaupt als moralisch relevant ansehen, dabei (2) zu ähnlichen moralischen Bewertungen kommen und (3) diese Urteile auch ähnliche Konsequenzen in den subjektiven Einstellungen oder Verhaltensweisen zeigen. (ICI2)
Thesaurusschlagwörter Durkheim, E.; interpretative sociology; research approach; morality; social change; modernity; judgment formation; individual; society; collective; moral judgement; methodology
Klassifikation Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie
Methode Grundlagenforschung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Erscheinungsort Duisburg
Seitenangabe 93 S.
Schriftenreihe Duisburger Beiträge zur soziologischen Forschung, 6/2007
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top