Zur Kurzanzeige

[Zeitschriftenartikel]

dc.contributor.authorCaplan, Annede
dc.date.accessioned2018-04-10T09:19:55Z
dc.date.available2018-04-10T09:19:55Z
dc.date.issued2018de
dc.identifier.urihttps://www.ssoar.info/ssoar/handle/document/56761
dc.description.abstractSeit Mitte des 20. Jahrhunderts ist das suburbane, freistehende Einfamilienhaus mit Auto ein Ausweis von Stabilität, Familialität, gutem Leben und Konsum. Die vorliegende Forschung analysiert die Printwerbung von Fertighaus- und Carportherstellern in Deutschland. Das Sample umfasst zehn Kataloge der Jahre 2014 bis 2016 von insgesamt vier Fertighaus- und drei Carportherstellern. Die Firmen wenden in ihren Werbekatalogen folgende Strategien an: 1. Die angebotenen Häuser werden von der weißen Mittelschicht bewohnt. In Bezug auf dargestellte Aktivitäten und räumliche Situationen zeigen sie eine stereotype Geschlechterordnung. 2. Die Fertighaushersteller statten ihre Häuser und Gärten mit teuren Designklassikern der Moderne aus und konterkarieren damit die Utopie der Fertigteilproduktion, wie sie u.a. vom Bauhaus proklamiert wurde: Der Gedanke, gute Gestaltung zu demokratisieren und zu popularisieren wird hier zu reinem Dekor, das Häusern Exklusivität verleihen soll. 3. Die Kataloge präsentieren das Haus von der Rückseite, also dem Garten, ohne Nachbarschaften oder andere Gebäude in Sicht. Mit Adressen wie "Kastanienallee" findet eine Abgrenzung zu urbanen Wohnsituationen statt. Insgesamt wird ein Leben präsentiert, dass in jeglicher Hinsicht freistehend ist: ohne nachbarschaftlichen Kontext, ohne städtische Anbindung und auch ohne Straßen, die das häusliche Leben mit der Außenwelt verbinden. Werbung vermittelt immer etwas über menschliches Begehren, in diesem Fall: Eine Visualisierung von Privatheit, die ohne ein öffentliches Leben als Gegenüber auskommt.de
dc.languagedede
dc.subject.ddcSoziologie, Anthropologiede
dc.subject.ddcSociology & anthropologyen
dc.subject.ddcPublizistische Medien, Journalismus,Verlagswesende
dc.subject.ddcNews media, journalism, publishingen
dc.titleSunshine Boulevard, in the middle of nowhere: Einfamilienhäuser und Carports - die Werbebilder der Fertigteilproduktion in Deutschlandde
dc.description.reviewbegutachtetde
dc.description.reviewrevieweden
dc.source.journalkommunikation @ gesellschaft
dc.source.volume19de
dc.publisher.countryDEU
dc.subject.classozWirtschaftssoziologiede
dc.subject.classozSociology of Economicsen
dc.subject.classozWerbung, Public Relations, Öffentlichkeitsarbeitde
dc.subject.classozAdvertising, Public Relationsen
dc.subject.thesozWohnformde
dc.subject.thesoztype of housingen
dc.subject.thesozWohnungseigentumde
dc.subject.thesozapartment ownershipen
dc.subject.thesozEinfamilienhausde
dc.subject.thesozsingle-family residenceen
dc.subject.thesozWohnwunschde
dc.subject.thesozhousing preferenceen
dc.subject.thesozKonsumde
dc.subject.thesozconsumptionen
dc.subject.thesozIndividualisierungde
dc.subject.thesozindividualizationen
dc.subject.thesozPrivatsphärede
dc.subject.thesozprivacyen
dc.subject.thesozWerbungde
dc.subject.thesozadvertisingen
dc.subject.thesozDruckmediende
dc.subject.thesozprint mediaen
dc.subject.thesozStereotypde
dc.subject.thesozstereotypeen
dc.subject.thesozLebensweisede
dc.subject.thesozway of lifeen
dc.subject.thesozSuburbanisierungde
dc.subject.thesozsuburbanizationen
dc.subject.thesozBundesrepublik Deutschlandde
dc.subject.thesozFederal Republic of Germanyen
dc.identifier.urnurn:nbn:de:0168-ssoar-56761-6
dc.rights.licenceDeposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitungde
dc.rights.licenceDeposit Licence - No Redistribution, No Modificationsen
internal.statusformal und inhaltlich fertig erschlossende
internal.identifier.thesoz10058030
internal.identifier.thesoz10041547
internal.identifier.thesoz10041595
internal.identifier.thesoz10062762
internal.identifier.thesoz10035058
internal.identifier.thesoz10047155
internal.identifier.thesoz10055257
internal.identifier.thesoz10034450
internal.identifier.thesoz10041361
internal.identifier.thesoz10041741
internal.identifier.thesoz10050664
internal.identifier.thesoz10059085
internal.identifier.thesoz10037571
dc.type.stockarticlede
dc.type.documentZeitschriftenartikelde
dc.type.documentjournal articleen
dc.source.pageinfo31de
internal.identifier.classoz10205
internal.identifier.classoz1080409
internal.identifier.journal392
internal.identifier.document32
internal.identifier.ddc301
internal.identifier.ddc070
dc.description.pubstatusVeröffentlichungsversionde
dc.description.pubstatusPublished Versionen
internal.identifier.licence3
internal.identifier.pubstatus1
internal.identifier.review2
internal.pdf.version1.5
internal.pdf.validfalse
internal.pdf.wellformedfalse
internal.check.abstractlanguageharmonizerCERTAIN
internal.check.languageharmonizerCERTAIN_RETAINED


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Das Dokument erscheint in:

Zur Kurzanzeige