Bibtex export

 

@book{ Simeaner2005,
 title = {Datenalmanach Studierendensurvey 1983-2004: Studiensituation und Studierende an Universitäten und Fachhochschulen},
 author = {Simeaner, Hans and Röhl, Tobias and Bargel, Tino},
 pages = {344},
 volume = {43},
 year = {2005},
 issn = {1616-0398},
 urn = {https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:bsz:352-opus-116926},
 abstract = {"Die Erhebung über die 'Studiensituation und die studentischen Orientierungen' wurde erstmals im WS 1982/83 durchgeführt, beauftragt und gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Seitdem werden alle zwei bis drei Jahre Studierende an Universitäten und Fachhochschulen befragt. Sie bearbeiteten jeweils einen umfangreichen, weitgehend standardisierten und gleich gehaltenen Fragebogen zu ihrer Studiensituation, ihren Studienstrategien und Studienerfahrungen sowie ihren Orientierungen gegenüber Hochschule, Beruf, Politik und gesellschaftlichen Entwicklungen. Im Wintersemester 2003/04 fand der 9. Studierendensurvey statt. Der Bericht bezieht sich auf den Zeitraum 1983-2004 in der Gliederung: 1. Soziales Profil und soziale Herkunft; 2. Hochschulzugang und Studienmotive; 3. Studienstrategien und Studienverlauf; 4. Studienleistungen und Studienerfolg; 5. Anforderungen und Schwierigkeiten; 6. Lehrsituation und Studienqualität; 7. Kontakte und studentische Beteiligung; 8. Studentische Lebensformen und soziale Situation; 9. Berufliche Werte und Berufsaussichten; 10. Politische Vorstellungen und Partizipation; 11. Wünsche und Forderungen; Anhang: Referenzregister zwischen Fragebogen und Tabellenverzeichnis, Fragebogen der neunten Erhebung (Wintersemester 2003/2004). In einer getrennten Veröffentlichung werden die Daten nach Geschlecht dargestellt." (Textauszug)},
}