Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


The impact of administration modes on response effects in surveys

Der Einfluß der Vorgehensweise auf das Antwortverhalten bei Umfragen
[Arbeitspapier]

Hippler, Hans-Jürgen; Schwarz, Norbert

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-69777

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen -ZUMA-
Abstract Die Autoren beziehen sich in ihrem Bericht auf eine von ihnen durchgeführte Studie, in der sie in einem systematischen Vergleich das Antwortverhalten bei postalischen und telefonischen Befragungen untersuchten. Im vorliegenden Bericht fassen sie die Ergebnisse einer Folgestudie zusammen. Sie beginnen mit einem kurzen Überblick über wesentliche Unterschiede zwischen persönlichen und telefonischen Interviews und ihrem Einfluß auf die kognitiven Prozesse, der die antwortenden Personen unterliegen. Anhand eines Experimentes werden dann folgende drei Varianten der Beeinflussung des Antwortverhaltens untersucht: 1. Fragereihenfolge und Fragekontext; 2. die Reihenfolge vorgegebener Antworten; 3. verschiedene Zahlenwerte in einer Schätzskala. (psz)
Thesaurusschlagwörter response behavior; survey; cognitive factors; communication; situation; telephone interview
Klassifikation Forschungsarten der Sozialforschung; Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften
Methode empirisch
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 1992
Erscheinungsort Mannheim
Seitenangabe 13,6 S.
Schriftenreihe ZUMA-Arbeitsbericht, 1992/14
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top