Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Professionelle Institutionensysteme oder Teilsysteme der Gesellschaft?

Professional systems or subsystems of society? : reformulations of Niklas Luhmann's typologie of systems
Reformulierungsvorschläge zu Niklas Luhmanns Systemtypologie
[Zeitschriftenartikel]

Pokol, Béla

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-69234

Weitere Angaben:
Abstract Das Problem der Grenzziehung der gesellschaftlichen Teilsysteme in der Luhmannschen Theorie wird analysiert. Es wird gezeigt, daß die Grenzen dieser Teilsysteme wie in den frühen Schriften von Luhmann auf die professionelle Komponente eingeengt werden sollten. In der Studie wird diese Möglichkeit weitergedacht und es wird behauptet, daß sich der Einbau der Kategorie des "Alltagslebens" in die Luhmannsche Theorie neben professionellen Institutionensystemen und die Zweiteilung der Systemebene der Gesellschaft auf diese Weise als umvermeidbar erweisen.
Thesaurusschlagwörter system theory; institution; society; subsystem; typology; system; Luhmann, N.; communication; everyday life; differentiation
Klassifikation Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie
Methode Grundlagenforschung; Theoriebildung
Freie Schlagwörter Modernität; Profession; Alltagsleben
Publikationsjahr 1990
Seitenangabe S. 329-344
Zeitschriftentitel Zeitschrift für Soziologie, 19 (1990) 5
Status Postprint; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung
top