Mehr von Ernst, Angelika

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Dauerbeschäftigung und Flexibilität in Japan : Beschäftigungspolitik japanischer Unternehmen in Rationalisierungs- u. Krisenphasen

Permanent employment and flexibility in Japan : the employment policy of Japanese firms in phases of rationalization and crisis
[Monographie]

Ernst, Angelika

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-68084

Weitere Angaben:
Abstract Die vorliegende Studie untersucht die beschäftigungspolitischen Reaktionen japanischer Betriebe auf die Rezessionen und den weitreichenden Strukturwandel seit der ersten Ölkrise. Elastizitäten und Muster in der Personalanpassung werden in ihrer Differenzierung nach Groß- und Kleinbetrieben, Wirtschaftszweigen, Stamm- und Randbelegschaften sowie anderen Merkmalen dargelegt. Das beschäftigungspolitische Instrumentarium japanischer Betriebe bei Personalabbau ist eingehend analysiert. Besondere Aufmerksamkeit findet der Einsatz sogenannter mittelbarer Beschäftigungsverhältnisse (Subkonstraktarbeit, befristete Mitarbeiterüberlassung, Leiharbeit, überbetriebliches Arbeitskräfteclearing), mit denen japanische Großfirmen ihre internen Arbeitsmärkte zunehmend über die Unternehmungsgrenzen hinaus erweitern und ihre Flexibilität im Personaleinsatz erhöhen. Das japanische Beispiel deutet darauf hin, daß Dauerbeschäftigung und Flexibilität nicht im Widerspruch zueinander stehen müssen. Es zeigt aber auch, daß den japanischen Arbeitnehmern beträchtliche Anpassungsleistungen in bezug auf Weiterbildung, Einsatzort, Arbeitszeit u.a. abverlangt werden. Die Beschäftigungsgarantie wurde zudem im Untersuchungszeitraum relativiert.
Thesaurusschlagwörter employment policy; enterprise; Japan; personnel policy; rationalization; temporary work; employment contract; flexibility; labor market; Far East; personnel deployment
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1988
Verlag Campus Verl.
Erscheinungsort Frankfurt am Main
Seitenangabe 153 S.
Schriftenreihe Forschungsberichte aus dem Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V.
ISBN 3-593-34029-1
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top