Mehr von König, Armin

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Der "Rauscher" - ein neues Standardwerk zur katholischen Soziallehre?

[Rezension]

König, Armin

Rezensiertes Werk: Rauscher, Anton: Handbuch der Katholischen Soziallehre. Berlin: Duncker u. Humblot, 2008. 978-3-428-12473-2
Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-66684

Weitere Angaben:
Abstract Das Handbuch bietet einen fundierten Überblick über alle wesentlichen Policy-Felder. Es will in einer fragmentierten Welt Orientierungshilfen geben. Renommierte Wissenschaftler (u.a. Isensee, Kirchhof, Höffe, Bergsdorf, Ott) setzen sich auf über 1100 Seiten in 81 problemorientierten Beiträgen mit wesentlichen Fragen sozial und ethisch fundierter Politik auseinander. Themenfelder sind u.a. das christliche Menschenbild in der Politik, Menschenwürde und Freiheit, soziale Gerechtigkeit, Arbeit und Kapital, Corporate Social Responsibility, die Verantwortung der Tarifpartner, die Sozialbindung des Eigentums, nachhaltiges Wirtschaften, anthropozentrische und ökozentrische Ethik, Bürger- und Zivilgesellschaft, die Rolle der Medien im Informationszeitalter, eine europäische Sozialordnung und die Entwicklung einer Weltfriedensordnung.
Thesaurusschlagwörter Catholic social teaching; church; religion; Catholic Church (Roman); ethics; social justice; human dignity; freedom; civil society; value-orientation
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur; Philosophie, Theologie
Freie Schlagwörter Bürgergesellschaft
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2009
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top