Mehr von Pfaff, Nicolle

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Informelles Lernen in der Peergroup - Kinder- und Jugendkultur als Bildungsraum

Informal learning in peer groups - children and youth culture as spaces of education
[Arbeitspapier]

Pfaff, Nicolle

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-56689

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag zeigt auf der Basis von dokumentarischen Rekonstruktionen zu empirischen Materialien aus qualitativen Studien an einigen Beispielen auf, wie Kinder und Jugendliche in ihren Gleichaltrigengruppen informell lernen. Dabei werden in drei empirischen Abschnitten verschiedene Facetten von Bildungsprozessen diskutiert. Erstens geht es um solche der Wertebildung, die am Beispiel der gemeinsamen Entwicklung von Geschlechterrollen behandelt wird. Zweitens wird beschrieben wie Peergroups Wissen generieren: auf den Gebieten der Stilbildung sowie des Aufbaus stilspezifischen Wissens und Kompetenzen und im Rahmen institutioneller Settings. Drittens schließlich geht es am Beispiel der Identifikation und Abgrenzung im Kontext sozialer Klassen und Milieus um die Verortung der Gleichaltrigengruppe in der Gesellschaft. (S.a. http://www.informelles-lernen.de)
Thesaurusschlagwörter learning; extracurricular learning; peer group; child; adolescent; social inequality; youth culture; value-orientation; learning process; competence; informal learning
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Sonderbereiche der Pädagogik
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2009
Erscheinungsort Berlin
Seitenangabe 25 S.
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top