Mehr von Halbach, Uwe

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Rußlands weiche Grenzen. (II) : Der Grenzraum und die Binnengrenzen der Föderation

[Forschungsbericht]

Halbach, Uwe

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-46845

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien
Abstract Neben den Fragen der Aussengrenze Rußlands, der Staatsgrenze der Rußländischen Föderation nach 1991, und den grenzpolitischen Beziehungen zu Nachbarstaaten des 'fernen' und des 'nahen Auslands' hat die neue russische Grenzpolitik eine ausgeprägte 'Innenseite', die sich mit akuten Problemen der grenznahen Regionen und Föderationssubjekte zu beschäftigen hat. Bei der Ausarbeitung der 'Grundlagen der Grenzschutzpolitik' im Herbst 1996 trat der Begriff des 'Grenzraums' (pogranichnoe prostranstvo) in den Vordergrund. Er bezeichnet diese 'Innenseite' und umfasst Probleme der Wirtschaftsentwicklung in Grenznähe, der Folgen von Grenzmarkierung, -sicherung oder -schließung für Grenzbevölkerung, mit der militärischen, sozialen und ökologischen Sicherheit von Randgebieten Rußlands. Dabei exemplifiziert keine andere Region die Probleme des 'Grenzraums' deutlicher als die nordkaukasische. Nicht unter die Zuständigkeit des Föderalen Dienstes für Grenzschutz und unter die Konzeption der neuen 'Grenzpolitik' fallen die Binnengrenzen zwischen den Föderationssubjekten. Sie werden aber teilweise durch territoriale Revisionsbestrebungen in Frage gestellt und bilden ein zumindest potentielles Problem für die föderalen Ressorts, die mit Regionalfragen befaßt sind. (BIOst-Dok)
Thesaurusschlagwörter border region; conflict potential
Klassifikation internationale Beziehungen, Entwicklungspolitik; spezielle Ressortpolitik
Freie Schlagwörter Russische Föderation; Regionale staatliche Gliederung; Bundesland/Bundesstaat; Staatsgrenze/Grenze; Regionalinteressen; Territoriale Interessendivergenzen
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1997
Seitenangabe 6 S.
Schriftenreihe Aktuelle Analysen / BIOst, 14/1997
Status Veröffentlichungsversion; nicht begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top