Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Welchen Einfluss hat Kultur auf die Einstellungen zu Moral, Gleichheit und Demokratie in christlichen europäischen Gesellschaften und in der Türkei?

What influence does culture have on attitudes towards morality, equality and democracy in Christian European societies and Turkey?
[Sammelwerksbeitrag]

Jagodzinski, Wolfgang; Dülmer, Hermann

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-46475-2

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag untersucht, inwieweit die Einstellungen zu einigen zentralen sozialen und politischen Fragen fortgeschrittener Gesellschaften auf kulturelle Einflüsse zurückgeführt werden können. Im Anschluss an einige allgemeine Überlegungen zu Kultur und Kulturabhängigkeit wird auf Orientierungen zurückgegriffen, die Jagodzinski et al. (2006) in einem deutsch-türkischen Vergleich untersucht haben: die Einstellung zur Homosexualität, die berufliche Gleichbehandlung von Mann und Frau, die Einstellung zu Demokratie und Autokratie, sowie die soziale Distanz zu Minderheiten. Jagodzinski et al. (2006) haben in bivariaten Aggregatanalysen gezeigt, dass die durchschnittlichen Einstellungen der Türken und der Bürger der ökonomisch fortgeschrittenen westeuropäischen Gesellschaften recht stark differieren, dass sich aber die Türkei von anderen europäischen Ländern auf vergleichbarem ökonomischen Entwicklungsniveau vielfach gar nicht sonderlich unterscheidet. Zwei deskriptive, multivariate OLS-Regressionen für Deutschland und die Türkei stehen im Einklang mit der These, demzufolge Bildung in der Türkei einen starken Effekt auf eine Reihe von sozialen und politischen Einstellungen hat. Die Autoren gehen der Frage nach, in welchen Fällen es sich um kulturabhängige und kulturunabhängige Einflüsse handelt. Dazu werden einige Hypothesen formuliert, die in einer Mehrebenenanalyse mit Daten aus der europäischen Wertestudie 1999 empirisch getestet werden. (ICA2)
Thesaurusschlagwörter culture; cultural difference; cultural factors; cultural identity; social norm; orientation; Christianity; Islam; value; intercultural comparison; Turkey; Western Europe; political attitude; social attitude
Klassifikation Soziologie von Gesamtgesellschaften; Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie
Methode empirisch; empirisch-quantitativ
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Komparative empirische Sozialforschung
Herausgeber Beckers, Tilo; Birkelbach, Klaus; Hagenah, Jörg; Rosar, Ulrich
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Verlag VS Verl. für Sozialwiss.
Erscheinungsort Wiesbaden
Seitenangabe S. 231-257
DOI http://dx.doi.org/10.1007/978-3-531-92472-4_9
ISBN 978-3-531-16850-0
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top