Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Programmierschnittstellen der kommerziellen Suchmaschinen

[Sammelwerksbeitrag]

Tosques, Fabio; Mayr, Philipp

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-463779

Weitere Angaben:
Abstract Im folgenden Beitrag wollen wir die Programmierschnittstellen (APIs) bzw. Web Services vorstellen, die von den drei kommerziellen Suchmaschinen Google, Yahoo! und MSN/Live Search aktuell angeboten werden. Der Beitrag beschreibt die Funktionsweisen der Suchmaschinen-APIs und zeigt Vor- und Nachteile anhand praktischer Beispiele sowie typische Anwendungsbereiche auf. Die angebotenen Web Services bieten Entwicklern die Möglichkeit, die Daten der Suchmaschinen in eigenen Anwendungen zu verwenden und weiterzuverarbeiten. Es ist somit möglich, eigene Programme zu entwickeln, welche die Ergebnisdaten der Suchmaschinen nutzen. In dem Beitrag demonstrieren und diskutieren wir die Potentiale und Anwendungsbereiche, die in solchen frei zugänglichen Diensten liegen. Dabei sollen auch die Nachteile bzw. Diskrepanzen gegenüber den webbasierten Suchmöglichkeiten erwähnt werden, wobei hier besonders die Suchgeschwindigkeit, die Limits und die Unsicherheiten bezüglich der Verfügbarkeit und der Weiterentwicklung genannt werden muss. (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter Internet; search engine; programming; data exchange; data capture; information retrieval
Klassifikation interaktive, elektronische Medien; Informationsmanagement, informationelle Prozesse, Informationsökonomie
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband Handbuch Internet-Suchmaschinen: Nutzerorientierung in Wissenschaft und Praxis
Herausgeber Lewandowski, Dirk
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Verlag Akad. Verl.-Anst.
Erscheinungsort Heidelberg
Seitenangabe S. 116-147
ISBN 978-3-89838-607-4
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top