More documents from Kirschbaum, Stanislav J.

Export to your Reference Manger

Please Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Sicherheits- und Bedrohungsvorstellungen in der Slowakei

[research report]

Kirschbaum, Stanislav J.

fulltextDownloadDownload full text

(130 KByte)

Citation Suggestion

Please use the following Persistent Identifier (PID) to cite this document:http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-45434

Further Details
Corporate Editor Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien
Abstract Trotz der innenpolitischen Turbulenzen im Jahre 1994 hat sich an der außenpolitischen Zielsetzung der Slowakei nichts Wichtiges verändert. Nach wie vor sucht sie den Weg zu Stabilität, Sicherheit und Entwicklung über die Mitgliedschaft in internationalen wie regionalen Organisationen. Beim Wunsch nach Mitgliedschaft in der NATO geht es wesentlich nicht um Gefühle der Bedrohung, sondern darum, das Land in den Strukturen des Westens zu verankern. Eine defensive Richtung lassen dabei die neue Verteidigungsdoktrin und die vorgesehenen Truppenreduzierungen erkennen. Das Verhältnis zu den Nachbarländern ist weithin entspannt. Insgesamt hält es die Slowakei für möglich, sich weitgehend aus den akuten und latenten Konflikten in der Region herauszuhalten. (BIOst-Mrk)
Keywords Slovakia
Classification Peace and Conflict Research, International Conflicts, Security Policy
Free Keywords Außenpolitik einzelner Staaten; Verteidigungs- und Sicherheitspolitik; Sicherheitspolitische Interessen; Erweiterung von und Beitritt zu internationalem Akteur; Europäische Union; North Atlantic Treaty Organization; Sicherheitsvorstellungen
Document language German
Publication Year 1995
Page/Pages 6 p.
Series Aktuelle Analysen / BIOst, 20/1995
Status Published Version; not reviewed
Licence Deposit Licence - No Redistribution, No Modifications
top