Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Integrating intercultural communicative competence into the curriculum of a department of foreign languages: an exploratory case study

Die Integration von interkultureller Kommunikationskompetenz in das Curriculum eines Institutes für Fremdsprachen: eine explorative Fallstudie
[Zeitschriftenartikel]

Terantino, Joe; Stura, Claudia; Smith, Sabine H.; Böttcher, Jeannette Ursula; Universität Paderborn, Deutschland, Kennesaw State University, Atlanta, Georgia

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-454166

Weitere Angaben:
Abstract Der vorliegende Artikel beschreibt die Initiative, interkulturelle Kommunikationskompetenz als festen Bestandteil in das Curriculum eines Institutes für Fremdsprachen zu integrieren. Zudem werden die neun relevanten Schritte, die während dieses Prozesses unternommen wurden, erläutert. Den auftretenden Herausforderungen, Niederlagen und Erfolgen wurde besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Darüber hinaus präzisieren die Autoren die Erkenntnisse, die sie aus dem Projekt gewonnen haben, so dass sich andere Einrichtungen, wie z. B. Fremdsprachenabteilungen oder andere interessierte Institutionen, die hier gesammelten Erfahrungen zunutze machen können. Die Autoren schließen ihren Beitrag mit einer Ausführung über die Schwierigkeit des Projektes ab, beleuchten den derzeitigen Status und geben einen Ausblick auf zukünftige Pläne der Initiative.

This article presents an ongoing initiative to integrate intercultural communicative competence into the curriculum of a department of foreign languages. This work identifies and describes the nine emergent steps that were taken as part of the process, giving special attention to the challenges, failures, and successes encountered by the group. In addition, the authors articulate five lessons learned from the project so that other departments, from foreign languages or other disciplines, may learn from the experiences described. The authors conclude with a general statement about the relative difficulty of the project, highlighting the current status and future plans for the initiative.
Thesaurusschlagwörter intercultural skills; intercultural communication; foreign language; language acquisition; training; reform
Klassifikation interpersonelle Kommunikation; Makroebene des Bildungswesens; Kommunikationssoziologie, Sprachsoziologie, Soziolinguistik
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2013
Seitenangabe S. 59-70
Zeitschriftentitel interculture journal: Online-Zeitschrift für interkulturelle Studien, 12 (2013) 21
Heftthema Hermeneutische Zugänge der Interkulturalitätsforschung
ISSN 2196-9485
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung
top