Mehr von Dessecker, Axel
Mehr von Soziale Probleme

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Der psychiatrische Maßregelvollzug: Patientenzahlen und Wirkungen

Forensic psychiatric custody in Germany: patient data and evaluations
[Zeitschriftenartikel]

Dessecker, Axel

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-441194

Weitere Angaben:
Abstract "Der psychiatrische Maßregelvollzug umfasst geschlossene Einrichtungen des Gesundheitswesens für psychisch gestörte und suchtkranke Straftäterinnen und Straftäter, die zum größten Teil im Rahmen einer Unterbringung nach Paragraph 63 oder Paragraph 64 StGB behandelt werden. Für beide Gruppen sind die Stichtagszahlen der Vollzugsstatistik auf ein bisher unerreicht hohes Niveau angestiegen. Der Beitrag diskutiert Erklärungsansätze, die kriminalpolitische Einflüsse und eine besondere Rolle der Psychiatrie bei der Bearbeitung sozialer Probleme in den Mittelpunkt stellen. Darüber hinaus werden Forschungsergebnisse über Wirkungen des psychiatrischen Maßregelvollzugs zusammengefasst, welche sich auf das Kriterium der Legalbewährung nach einer Entlassung stützen." (Autorenreferat)

"In Germany, special hospitals for mentally disordered offenders and offenders with addiction problems have existed within the health system for several decades. Most of these patients are treated on the legal basis of a commitment according to paragraph 63 or paragraph 64 of the German Criminal Code (StGB). For both of these groups of offenders stock figures recorded in official statistics have increased to an unprecedentedly high level. This contribution discusses hypotheses focusing on political influences and on a specific rote of psychiatry in the field of social problems. Some results of recidivism-oriented research on the effectiveness of special hospitals are reviewed." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; offense; psychiatry; preventive detention; patient; effect; forensic psychology; penal code; criminal law; official statistics; role; social problem; ex-convict; criterion; criminality; historical development; criminal justice policy; mental disorder; addiction; comparative research
Klassifikation Kriminalsoziologie, Rechtssoziologie, Kriminologie; psychische Störungen, Behandlung und Prävention; soziale Probleme; Sozialgeschichte, historische Sozialforschung
Methode anwendungsorientiert; empirisch; empirisch-quantitativ; historisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2013
Seitenangabe S. 66-86
Zeitschriftentitel Soziale Probleme, 24 (2013) 1
Heftthema Zur (Nicht-)Wirkung von Sanktionen: immer härtere Strafen - immer weniger Kriminalität?
ISSN 0939-608X
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top