Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Renegotiating and Overcoming Frontiers and Constituting Crosscutting and Overlapping Social Spaces and Institutions : Conceptual and Methodological Issues in Development

Renegotiating and overcoming frontiers and constituting crosscutting and overlapping social spaces and institutions
[Arbeitspapier]

Lachenmann, Gudrun

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-421492

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität Bielefeld, Fak. für Soziologie, AG Sozialanthropologie
Abstract Die Autorin erörtert konzeptionelle und methodologische Aspekte der geschlechtsspezifischen Strukturierung von Entwicklungspolitiken im Hinblick auf die Handlungsmacht sowie die Wissensproduktion und Konstitution von sozialen Räumen. Sie beleuchtet hierzu die Alltagspraxis der Beziehungen zwischen Staat und Zivilgesellschaft in verschiedenen Ländern Westafrikas im Sinne der Herstellung von Translokalität. Dabei geht es zum einen um die Interaktion und die Dynamiken an den Schnittstellen zwischen Behörden und staatlichen Dienstleistungen mit Gemeinderäten, Klienten und zivilgesellschaftlichen Organisationen, die partizipative Räume der Aushandlung von Konzepten darstellen. Zum anderen werden die Machtstrukturen und die Konstruktion von Systemen des Nichtwissens hinsichtlich der Produktion von entwicklungsrelevantem und lokalem Wissen sowie der staatlich gesteuerten Einführung neuer Formen der lokalen Demokratie in den Blick genommen. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob eine Restrukturierung der Öffentlichkeit im Sinne von multiplen, sich überlappenden sozialen Räumen und der kritischen Aushandlung von Wissen aus den verschiedenen Arenen hinsichtlich eines Feedbacks zu lokaler Selbstverwaltung, staatlichen Behörden und Diensten stattfindet. (ICI)
Thesaurusschlagwörter social space; West Africa; development; gender-specific factors; delimitation; institution; organizations; municipality; development policy; knowledge; national state; civil society; negotiation; democracy; developing country; Africa South of the Sahara; Africa
Klassifikation Entwicklungsländersoziologie, Entwicklungssoziologie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2009
Erscheinungsort Bielefeld
Seitenangabe 26 S.
Schriftenreihe Working Papers in Development Sociology and Social Anthropology, 360
ISSN 0936-3408
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top