Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Europawahl 2009: Jugend, Politik und europäisches Bewusstsein

[Arbeitspapier]

Feldmann-Wojtachnia, Eva

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-421294

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Universität München, Sozialwissenschaftliche Fakultät, Centrum für angewandte Politikforschung (C.A.P)
Abstract "Nur knapp 10 Prozent der Jugendlichen kennen den diesjährigen Termin am 7. Juni 2009 für die Wahlen zum Europäischen Parlament. Und nur ein Viertel der Jugendlichen kann sich derzeit vorstellen daran aktiv teilzunehmen, obwohl sie wahlberechtigt sind. Europäische Politik scheint offenbar im Leben Jugendlicher eine verschwindend geringe oder gar keine Rolle zu spielen. Die aktuelle Analyse von Eva Feldmann-Wojtachnia, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Forschungsgruppe Jugend und Europa, untersucht die Hintergründe im schwierigen und ambivalenten Verhältnis von Jugend und europäischer Politik und leitet daraus praxisrelevante Anforderungen und Ansätze für die Bildungsarbeit rund um die Vermittlung des Europäischen Parlaments und die Europawahlen ab." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter EU; adolescent; Europe; European Policy; election to the European Parliament; consciousness; self-concept; political attitude; European Parliament; politics
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2009
Erscheinungsort München
Seitenangabe 7 S.
Schriftenreihe CAP Aktuell, 2/2009
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top