Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Verletzliche Jugend - Jugendliche als Opfer von Schlägereien : empirische Ergebnisse des DJISurveys "Aufwachsen in Deutschland: Alltagswelten"

Vulnerable youth - young people as victims of fights: empirical findings of the DJI survey "Growing up in Germany: everyday lives"
[Zeitschriftenartikel]

Willems, Diana; Santen, Eric van

fulltextDownload

Der Volltext unterliegt einer Embargofrist bis zum 1 Jan. 2017

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-404410

Weitere Angaben:
Abstract "Am Beispiel von Opfererfahrungen in körperlichen Auseinandersetzungen werden Risiko- und Schutzmarker im Aufwachsen Jugendlicher in den Blick genommen. Empirische Grundlage sind entsprechende Erfahrungen von 13- bis 17-Jährigen (n=2.708). Mittels bivariater Zusammenhangsanalysen und einer binären logistischen Regression werden Risikokonstellationen bzw. Gefährdungszusammenhänge untersucht. Das Risiko, vulnerablen Situationen ausgesetzt zu werden, erhöht sich bei Problemen mit Alkohol oder Drogen, Schulabsentismus, einem negativen Schulklima, einem schlechten Familienklima, geringer Religiosität, einer hohen eigenen Selbstkontrollorientierung sowie einem hohen Anteil gegengeschlechtlicher Freund/-innen." (Autorenreferat)

"In this study, risk and protective factors are analyzed using the example of fight victimization among adolescents (13- to 17-year olds, n=2708). In a bivariate analysis and a binary logistic regression, risk situations and risk contexts are analyzed. Serious problems with alcohol or drugs, school absenteeism, a negative school atmosphere, a poor family climate, lower extent of religiousness, high internal locus of control and a high proportion of other-sex friends were shown to be statistically significant predictors of fight victimization." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter youth; adolescent; victim; victimization; adolescence; risk; vulnerability
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Kriminalsoziologie, Rechtssoziologie, Kriminologie; soziale Probleme
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2014
Seitenangabe S. 93-108
Zeitschriftentitel Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 9 (2014) 1
ISSN 1862-5002
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top