Mehr von Gläßer, A.

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Stand und Probleme bei der Leistungsermittlung und -bewertung der Schuljugend : untersucht und dargestellt anhand empirischer Analysen in der Unterstufe und Mittelstufe

Position and problems regarding the measurement and evaluation of performance among schoolchildren : examined and described by means of empirical analyses in lower and middle secondary education
[Forschungsbericht]

Gläßer, A.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-402877

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Auf der Basis unterschiedlicher (nicht näher belegter) empirischer Untersuchungen in der DDR werden Probleme der Leistungsermittlung und Leistungsbewertung bei Schülern thematisiert. Die konsequente Handhabung des Leistungsprinzips wird auch in der Schule gefordert, wovon eine "entwicklungsstimulierende und effektivitätssteigernde Wirkung" erwartet wird. Es wird bemängelt, daß die Note 1 (sehr gut) häufig für zu geringe Leistungen vergeben wird und die Folge sei: "Das führt nicht selten zu einer Untergrabung der Leistungsmotivation und des Anspruchsniveaus dieser Schüler und trägt damit auch auf diese Weise zur Stagnation bei." Es werden einige Maßnahmen empfohlen: Aufwertung der Note 1; Zurückdrängung der Faktenvermittlung und -aneignung zugunsten einer Konzentration auf Grundlegendes; Veranstaltung von Kreativitätskursen für Lehrer. (psz)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); pupil; academic achievement; performance assessment; performance monitoring; lower level secondary education; school success; teaching practice
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; Erziehungswissenschaft
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1989
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 58 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top