Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Vorzüge und Probleme der DDR unter der politischen Sicht von älteren Schülern

Merits and problems of the GDR in the political opinions of older pupils
[Forschungsbericht]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-401264

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract 1987 wurden in 26 Leipziger Schulklassen 488 15jährige und 16jährige Schüler zu einer Reihe von Problemen befragt, die mit einer Einschätzung ihrer gegenwärtigen persönlichen Situation und der Lage im Lande bzw. in der Welt in Beziehung standen. Es handelt sich um offene Fragen. Zu drei von ihnen werden die Ergebnisse präsentiert. Die erste Frage zielt auf das Bewußtsein der Vorzüge der sozialistischen Gesellschaft ab: Was gefällt Ihnen eigentlich im Moment in der DDR besonders? Die zweite Frage zielt auf das Problembewußtsein in bezug auf die gesellschaftspolitische Situation im Land: Was gefällt Ihnen nicht? Die dritte Frage zielt auf die personalen Kommunikationsinstanzen, die für den politisch-ideologischen Informationsaustausch bei Jugendlichen dieses Alters in Frage kommen: Wo und mit wem können Sie gegenwärtig solche Fragen besprechen? (ICA)
Thesaurusschlagwörter adolescent; German Democratic Republic (GDR); attitude; consciousness; political attitude; society; national state; socialism; ideology; communication; information; pupil
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1987
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 13 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top