Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Beruflichkeit zwischen Arbeitsteilung und Prozessorientierung?

Professionalism between division of labor and process orientation?
[Zeitschriftenartikel]

Dorsch-Schweizer, Marlies; Schwarz, Henrik

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-38959

Weitere Angaben:
Abstract Die Verfasser diskutieren quantitativ und qualitative Entwicklungen der letzten Jahre im deutschen Berufsbildungssystem - betriebliche Ausbildungsfähigkeit und -bereitschaft, Ausbildungsreife, Europäisierung, Modularisierung, Durchlässigkeit. Sie skizzieren die Veränderungen der Qualifikationsanforderungen in der Arbeit und die damit verbundene wissenschaftliche Debatte um eine Erosion des Berufsprinzips. Auf dieser Basis wird gefragt, welche Gründe dafür sprechen, erkennbaren oder scheinbaren Tendenzen von Entberuflichung und Zersplitterung der Berufelandschaft entgegen zu wirken. Es zeigt sich, dass die Krise der Beruflichkeit bislang keine hinreichenden Argumente für die Auflösung des deutschen, am Berufsprinzip orientierten Systems der beruflichen Bildung liefert. Die Dynamik der Interaktion zwischen Arbeitswelt und Berufsbildung stellt das Berufsbildungssystem jedoch vor neue Herausforderungen und macht Schritte zur Konsolidierung und Systematisierung notwendig. (ICE2)
Thesaurusschlagwörter work organization; recognized trainee occupation; occupation; vocational education; employment system; Federal Republic of Germany; qualification requirements; level of qualification
Klassifikation Bildungs- und Erziehungssoziologie; Bildungswesen quartärer Bereich, Berufsbildung; Berufsforschung, Berufssoziologie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Seitenangabe S. 300-318
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaften und Berufspraxis, 30 (2007) 2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top