Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Sozialmanagement in der Wohnungswirtschaft

Social management in the housing industry
[Zeitschriftenartikel]

Remy, Dieter

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-38784

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag zur Corporate Citizenship (CC) schildert das Selbstverständnis eines CC aktiv betreibenden Unternehmens (des kommunalen Wohnungsunternehmens Allbau AG) und konkretisiert dies an praktischen Beispielen, die die Komplexität der Kommunikation, Netzwerkbildung, Austarierung unterschiedlicher Interessen und Realisierung im Alltagsgeschäft aufzeigen. Das Kerngeschäft von Allbau ist die Betreuung und Bewirtschaftung von über 18000 Mietwohnungen in Essen. Die Ausführungen gliedern sich in folgende Punkte: (1) das Allbau-Sozialmanagement im Ruhrgebiet, (2) die Ziele und deren Umsetzung, (3) die Kooperationspartner und Förderer der Sozialmanagement-Projekte, (4) die unternehmensstrategische Einbindung, (5) das Sozialmanagement in der Praxis sowie (6) die Förderung der sozialen Partizipation. Allbau als Wohnungsunternehmen und als aktiver Stadtentwickler und Standortförderer ist somit Impulsgeber, Koordinator und Motor einer progressiven Stadtentwicklung. (ICG2)
Thesaurusschlagwörter cooperation; Ruhr District; social participation; social responsibility; social behavior; urban development; enterprise; organizational culture; company policy; housing; social management; civil society; corporate citizenship; citizens' involvement
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; Wirtschaftssektoren; Management
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2006
Seitenangabe S. 315-320
Zeitschriftentitel Sozialwissenschaften und Berufspraxis, 29 (2006) 2
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top