Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Mainzer Längsschnitt": systematische Methodenintegration zum tieferen Verständnis kultureller Entwicklungspfade

The Mainz Longitudinal Study: a systematic integration of methods for a deeper understanding of cultural developmental trajectories
[Zeitschriftenartikel]

Demuth, Carolin

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-386770

Weitere Angaben:
Abstract "Der vorliegende Beitrag stellt ein Forschungsdesign zur Rekonstruktion unterschiedlicher Entwicklungspfade hinsichtlich der Dimensionen Autonomie und Relationalität vor. Es handelt sich um eine an der Universität Mainz und Universität Osnabrück durchgeführte Längsschnittstudie über insgesamt 28 Jahre, die unterschiedliche Methoden und Daten systematisch integriert, um der Komplexität dieser Forschungsfrage möglichst gerecht zu werden. Die Studie setzt sich aus einer Sekundäranalyse verschiedener Datensätze einer früheren Längsschnittsuntersuchung und einer neuen Datenerhebung mit dem reaktivierten Sample zusammen. Theoretisch ist das Vorhaben in einen kulturpsychologischen Ansatz eingebettet, der sich mit dem dialogischen Zusammenspiel von Selbst und Kultur befasst." (Autorenreferat)

"The present paper presents a research design that aims at reconstructing diverse developmental pathways with respect to the dimensions autonomy and relatedness. The study was conducted at the University of Mainz and at the University of Osnabrück over a total period of 28 years and systematically integrates various methods and data in order to do justice to the complexity of the research question. The study is composed of a secondary analysis of a variety of data sets of a previous longitudinal study and a new data assessment with the re-activated sample. Theoretically, the study is based on a cultural psychology approach that is interested in the dialogical interplay of self and culture." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; qualitative method; empirical social research; longitudinal study; autonomy; methodological research; self-determination; cultural factors; developmental psychology; human being; family; child; decision making criterion; social relations; life career; typology; statistical analysis; integration; cultural psychology
Klassifikation Forschungsarten der Sozialforschung; Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; Entwicklungspsychologie; Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie; Familiensoziologie, Sexualsoziologie
Methode empirisch; empirisch-qualitativ; Grundlagenforschung; Methodenentwicklung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2011
Seitenangabe S. 91-109
Zeitschriftentitel Zeitschrift für Qualitative Forschung, 12 (2011) 1
ISSN 1438-8324
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top