Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Die Haltung der Jugendlichen der DDR zu Krieg und Frieden : ausgewählte Ergebnisse wissenschaftlicher Untersuchungen

Attitude of adolescents in the GDR to war and peace : selected results of scientific studies
[Forschungsbericht]

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-382545

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ)
Abstract Das vorliegende Sieben-Punkte-Papier enthält Einschätzungen des Zentralinstitutes für Jugendforschung der DDR aufgrund von Forschungsergebnissen über die Haltung der Jugendlichen der DDR zu Krieg und Frieden. Im einzelnen enthält die Schrift folgende Hauptthesen: (1) Ein großer Teil der Jugendlichen der DDR stellt eine direkte Beziehung her zwischen ihren Vorstellungen vom Sinn ihres Lebens und dem Kampf um die Erhaltung des Friedens. (2) Die sozialistische Friedenspolitik trägt in bedeutendem Maße zur Identifikation der Jugendlichen mit dem Sozialismus bei. (3) Die meisten der Jugendlichen schätzen die gegenwärtige internationale Lage realistisch ein: Noch nie seit Ende des Weltkrieges war der Weltfriede so bedroht wie gegenwärtig. (4) Die Jugend besitzt eine gefestigte Grundhaltung gegenüber dem Imperialismus als System: Er ist derjenige, der den Frieden gefährdet. (5) Die Jugendlichen sind der Überzeugung, daß die sozialistischen Länder mehr für ihre militärische Sicherheit tun müssen. (6) Die Jugendlichen sind zur Erfüllung ihrer Pflicht zum Wehrdienst bereit. (7) Weiter gefestigt werden muß die Überzeugung der Jugendlichen von der militärischen Stärke und militärischen Unbesiegbarkeit der sozialistischen Staaten. (ICC)
Thesaurusschlagwörter German Democratic Republic (GDR); adolescent; attitude; war; peace; imperialism; military service
Klassifikation Jugendsoziologie, Soziologie der Kindheit; politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Methode Dokumentation
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1982
Erscheinungsort Leipzig
Seitenangabe 7 S.
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top