Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Evaluation conTAKT-menu.ch: Schlussbericht

[Abschlussbericht]

Egger, Theres; Calderón, Ruth

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-377900

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Büro für arbeits- und sozialpolitische Studien BASS AG
Abstract "Das Sprachlerntool 'conTAKT-menu.ch' von Migros-Kulturprozent will einen Beitrag dazu leisten, die Ernährungskompetenz von Migrant/innen zu fördern. Es bietet Lehrpersonen die Möglichkeit, das Thema 'gesunde Ernährung und Lebensweise' im Unterricht 'Deutsch als Zweitsprache' (DaZ) aufzunehmen und bewegt sich damit an der Schnittstelle von Gesundheitsförderung und Sprachförderung. Mit der vorliegenden Evaluation werden der Einsatz von conTAKT-menu.ch untersucht und die gesundheitspräventive Zielsetzung überprüft. Die Evaluation wurde vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) im Rahmen seiner Gesamtstrategie und der Strategie 'Migration und Gesundheit 2008-2010' finanziell unterstützt. In der Evaluation wurden folgende generellen Fragestellungen behandelt: Wie werden die ernährungstechnischen Inhalte der conTAKT-menu-Unterrichtsvorschläge von den Kursleitenden in den Unterricht eingebaut? Wie werden die Informationen über gesunde Ernährung des conTAKT-menu-Unterrichts von den Kursteilnehmenden aufgenommen und in der migrantischen Alltagspraxis umgesetzt? Wie müssten die ernährungstechnischen Inhalte ergänzt oder angepasst werden, damit der Deutschunterricht die angestrebten Wirkungen erreichen kann? Wie müssten allenfalls die didaktischen Mittel und das methodische Vorgehen angepasst werden? Inwieweit und unter welchen Bedingungen können alltagspraktische Themen, wie zum Beispiel gesunde Ernährung, über den Sprachunterricht bei bildungsfernen Kursbesucher/innen vermittelt werden? Die Evaluationsergebnisse dienen dem Migros-Kulturprozent zur Verbesserung und Weiterentwicklung der didaktischen Sprachtools und dem BAG im Bereich der Verhaltensprävention zur Weiterentwicklung von Gesundheitsinformationen ('formative Leistung'). Die Evaluation soll zudem eine Wirkungsüberprüfung vornehmen und den Entscheid abstützen, weitere alltagspraktische Themen über den Sprachunterricht zu vermitteln bzw. weitere Projekte zu realisieren ('summative Leistung').(...)" (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter nutrition; health care; competence; migrant; way of life; health promotion; language promotion; language instruction; language didactics
Klassifikation Gesundheitspolitik; Unterricht, Didaktik
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Erscheinungsort Bern
Seitenangabe 73 S.
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top