Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Constructing corruption

Die Konstruktion von Korruption
[Sammelwerksbeitrag]

Graaf, Gjalt de; Wagenaar, Pieter; Hoenderboom, Michel

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-368810

Weitere Angaben:
Abstract Die Autoren erörtern in ihrem Beitrag die verschiedenen Möglichkeiten, das Phänomen der Korruption theoretisch zu erfassen. Angesichts der unterschiedlichen Forschungsschwerpunkte zeigt sich, dass die Vielschichtigkeit sowie die Definition und Kausalität von Korruption variieren und dass es eine alleinige Ursache nicht gibt. Die Forscher sind sich aber weitgehend darüber einig, dass die Korruption in politischen oder wirtschaftlichen Netzwerken stattfindet und in der Regel die Grenzen zwischen privater und öffentlicher Sphäre verwischen. Die Autoren unterziehen insbesondere die derzeit dominante positivistisch-universalistische Herangehensweise an die Erforschung und Bekämpfung der Korruption einer kritischen Betrachtung. Ihre Ausführungen widerlegen das in der positivistischen Korruptionsforschung häufig anzutreffende Argument, dass ein konzeptioneller Relativismus hinsichtlich Korruption eine sozialwissenschaftliche Forschung unmöglich machen würde. Sie zeigen in Hinblick auf die Begriffsbildungen und vorherrschenden Diskurse auf, dass es nicht hilfreich ist, Korruption als ein universal definierbares Konzept zu begreifen, und wie postpositivistische Ansätze helfen können, das Konzept der Korruption zu relativieren und dadurch besser zu verstehen. (ICI)
Thesaurusschlagwörter corruption; construction; definition; concept; discourse; concept formation; theory formation; positivism; research approach; political theory
Klassifikation Allgemeines, spezielle Theorien und Schulen, Methoden, Entwicklung und Geschichte der Politikwissenschaft
Methode Grundlagenforschung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband The good cause : theoretical perspectives on corruption
Herausgeber Graaf, Gjalt de; Maravic, Patrick von; Wagenaar, Pieter
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2010
Verlag B. Budrich
Erscheinungsort Opladen
Seitenangabe S. 98-114
ISBN 978-3-86649-263-9
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top