Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


The institutional economics of corruption

Die Institutionenökonomie der Korruption
[Sammelwerksbeitrag]

Rose-Ackerman, Susan

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-368780

Weitere Angaben:
Abstract Die Autorin gibt einen Überblick über institutionenökonomische Ansätze zur Analyse der Ursachen und Folgen von Korruption. Zentrale Theoriebausteine sind hier die Rational-Choice-, die Prinzipal-Agenten-, die Rent-Seeking- und die Transaktionskostentheorie. Die Korruption erfolgt nach diesem Verständnis nicht zufällig, sondern lässt sich, in Anlehnung an den so genannten situativen Ansatz bzw. die Kontingenztheorie, mit der Situation erklären, in der eine Person handelt. Die Autorin verweist in diesem Zusammenhang auf ihre eigene Untersuchung "Corruption. A Study in Political Economy" (1978), in welcher sie Korruptionsrisiken in unterschiedlichen Organisationsstrukturen herausgearbeitet hat. Demnach lassen sich fragmentierte, sequenzielle, hierarchische und disorganisierte Organisationsstrukturen anhand ihrer korruptionsanfälligen Schwachstellen voneinander unterscheiden. Die Struktur der Bürokratie bestimmt dabei den Handlungsspielraum eines Akteurs in Bezug auf die zu erwartenden Kosten, Bestechungsgelder einzuwerben oder zu akzeptieren. Die Autorin stellt ferner einige empirische Erhebungen über die ökonomischen Determinanten der Korruption vor, die ländervergleichende Analysen, Forschungen über die institutionellen Strukturen von Regierungen, Umfragen und Experimente sowie sektorspezifische Anti-Korruptionsmaßnahmen umfassen. (ICI)
Thesaurusschlagwörter corruption; economic theory; institutional economics; theory of institutions; research approach; research topic; empirical research; organizations; organizational behavior; bureaucracy; social actor; economic behavior
Klassifikation Volkswirtschaftstheorie; Organisationssoziologie, Militärsoziologie
Methode Grundlagenforschung
Titel Sammelwerk, Herausgeber- oder Konferenzband The good cause : theoretical perspectives on corruption
Herausgeber Graaf, Gjalt de; Maravic, Patrick von; Wagenaar, Pieter
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2010
Verlag B. Budrich
Erscheinungsort Opladen
Seitenangabe S. 47-63
ISBN 978-3-86649-263-9
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top