Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Technological innovation and finance

[Arbeitspapier]

Hirsch-Kreinsen, Hartmut

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-357800

Weitere Angaben:
Körperschaftlicher Herausgeber Technische Universität Dortmund, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Fachgebiet Soziologie Lehrstuhl Wirtschafts- und Industriesoziologie; Technische Universität Dortmund, Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Fachgebiet Techniksoziologie
Abstract "Gegenstand des Papiers ist der Zusammenhang zwischen dem Verlauf technologischer Innovationen und den Bedingungen ihrer Finanzierung. Ausgangspunkt der Argumentation ist, dass die Bedingungen des Finanzmarktes als eine der zentralen Voraussetzungen für Innovationen anzusehen ist, da auf dieser Ebene über die Modi der Finanzierung von Investitionen und von Unternehmen entschieden wird. Im Feld der sozialwissenschaftlichen Innovationsforschung wurde bislang dieses Thema jedoch sehr stiefmütterlich behandelt. Der Zusammenhang zwischen den Modi der Unternehmensfinanzierung und Unternehmenskontrolle einerseits und Innovationsstrategien von Unternehmen andererseits wurde bis-lang kaum untersucht. Das vorliegende Papier greift diesen Zusammenhang auf. Analysiert wird der Entwicklungsprozess des deutschen Innovationssystems im Kontext des Prozesses der Globalisierung des Finanzmarktes. Darüber hinaus zielt die Argumentation auf einige weitergehende konzeptionelle Überlegungen zu den Interdependenzen zwischen Finanzmarkt und Innovation. Die Argumentation basiert auf einer intensiven Literaturrecherche in den Feldern der ökonomischen und sozialwissenschaftlichen Innovationsforschung und einer Analyse der öffentlichen Debatte über die ökonomischen und technologischen Entwicklungsperspektiven." (Autorenreferat)

"This paper addresses the relationship between technological innovation and finance. The financial market must be regarded as one of the fundamental prerequisite of innovation, inasmuch as it is here that decisions are made on capital allocation to enterprises. However, less has been written on the interdependencies between the patterns of corporate finance and governance on the one hand and company innovation strategies on the other hand. The paper takes up these open questions. It analyses the transformation process of the German innovation system due to the dynamics of the financial market in the last decades. In conclusion, some general insight into the relationship between finance and innovation beyond the German context will be provided. The paper is based on an extensive literature re-search in the fields of economic sociology and innovation studies and the analysis of the public debate on the prospects of the current economic development." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter technical development; innovation; engineering; technology; funding; financial market; enterprise; economic development (on national level); Federal Republic of Germany
Klassifikation Wirtschaftssoziologie; Management; Volkswirtschaftstheorie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2010
Erscheinungsort Dortmund
Seitenangabe 28 S.
Schriftenreihe Soziologische Arbeitspapiere, 27
ISSN 1612-5355
Status Veröffentlichungsversion
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
Datenlieferant Dieser Metadatensatz wurde vom Sondersammelgebiet Sozialwissenschaften (USB Köln) erstellt.
top