Mehr von Martin, Jeannett
Mehr von Afrika Spectrum

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Yakubas neues Leben : zum Wandel der Kindspflegschaftspraxis bei den ländlichen Fée (Mokollé) in Nordbenin

Yakuba's new life : on the changes of child fosterage among the rural Fée (Mokollé) in northern Benin
[Zeitschriftenartikel]

Martin, Jeannett

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-356281

Weitere Angaben:
Abstract In den Siedlungen der Region Fee im Nordosten der Republik Benin ist die Pflege der Kinder nicht durch ihre biologischen Eltern, sondern durch Verwandte wie Großmütter, Tanten und Onkel, eine verbreitete soziale Praxis. Bedingt durch den sozialen und ökonomischen Wandel in der Region befindet sich heutzutage die 'traditionelle' Form der Kinderpflege in einer Phase radikaler Veränderungen. Indikatoren dafür sind sowohl die Reduktion der Anzahl der 'traditionellen' Muster der Kinderpflege als auch die Entstehung und die Verbreitung neuer Formen, die mit der Vermehrung von normativen Konzepten bezüglich des 'Verschenkens der Kinder' und deren Unterstützung einher gehen. Diese Tendenzen implizieren ein großes Konfliktpotential. In der Studie werden die Aspekte des Wandels dieser sozialen Institution in der ruralen Umgebung seit dem Ende des 19. Jahrhunderts bis heute sowie die Ursachen dieser Entwicklungen untersucht. (ICFÜbers)

"In the settlement region of the Fée in the north east of the Bénin Republic, the fostering of children, i.e. allowing them to be brought up not by their biological parents but by relatives such as their grandmother or aunts and uncles, is a very widespread social practice. Affected by the region's social and economic changes this 'traditional' fostering practice is currently undergoing changes. This is most evident in the decrease in the numbers of 'traditional' fostering, but also in the appearance and spread of new forms of fostering accompanied by the multiplication of norm-concepts for 'giving children away' and their support; which increasingly gives rise to conflicts. The article examines the aspects of change in this social institution in the rural environment from the end of the 19th century up to now and clarifies some causes of the changes it describes." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Africa; Benin; rural development; rural area; child; child care; childhood; social change; economic development (single enterprise); tradition; kinship; parents; parent-child relationship; parenthood; standard; norm formation; adherence to norms; conception; nineteenth century; twentieth century; West Africa; French-speaking Africa; developing country; Africa South of the Sahara
Klassifikation Familiensoziologie, Sexualsoziologie; Kultursoziologie, Kunstsoziologie, Literatursoziologie
Methode deskriptive Studie; empirisch; empirisch-qualitativ; Theorieanwendung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2007
Seitenangabe S. 219-249
Zeitschriftentitel Afrika Spectrum, 42 (2007) 2
Heftthema Family change in Africa
ISSN 0002-0397
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top