Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


A moral stakeholder theory of the firm

Eine ethische Stakeholder-Theorie des Unternehmens
[Zeitschriftenartikel]

Attas, Daniel

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-347037

Weitere Angaben:
Abstract "Der Beitrag beleuchtet und kritisiert Stakeholder-Ansätze entlang von fünf Kriterien, die von jedem Stakeholder-Ansatz zu erfüllen sind: (1) Eine Stakeholder-Theorie muss eine ethische Theorie sein. (2) Sie muss eine begrenzte Anzahl von Stakeholdern identifizieren. (3) Die Gruppen müssen auf der Grundlage ethischer Kriterien bestimmt werden. (4) Stakeholder-Ansprüche müssen nicht-universalistisch sein. (5) Sie sind nicht gegenüber jedermann zu formulieren. Es wird vorgeschlagen, eine Identifikation von Stakeholdern anhand von Personen vorzunehmen, die bei einem Misserfolg der Unternehmung in finanzieller, sozialer oder psychologischer Hinsicht viel zu verlieren haben." (Autorenreferat)

"To be a coherent and genuinely alternative conception to the shareholder model, any moral stakeholder theory must meet the following conditions: (1) it must be an ethical theory; (2) it must identify a limited group as stakeholders; (3) the group must be identified on morally relevant grounds; (4) stakeholder claims must be non-universal; (5) and not held against everyone. A principle for identifying the stakeholder is suggested as a person who has much to lose-financially, socially, or psychologically-by the failure of the firm. The emerging picture contrasts sharply with the conventional conception of the firm." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter business ethics; enterprise; ethics; stakeholder approach
Klassifikation Philosophie, Theologie; Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen; Allgemeines, spezielle Theorien und "Schulen", Methoden, Entwicklung und Geschichte der Wirtschaftswissenschaften
Methode Grundlagenforschung; normativ; Theoriebildung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2004
Seitenangabe S. 312-318
Zeitschriftentitel Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik, 5 (2004) 3
ISSN 1439-880X
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top