Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Kollektive Interessen, Politik und symbolische Interaktion im Betrieb : zur Kritik der Theorie innerbetrieblicher Verhandlungsbeziehungen

Collective interests, politics and symbolic interaction in firms : criticism of the theory of in-company negotiation relations
[Zeitschriftenartikel]

Lengfeld, Holger

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-346396

Weitere Angaben:
Abstract "Der anhaltende Trend zur Verbetrieblichung der Tarifpolitik in Deutschland hat der Betriebsratsforschung weiteren Vorschub geleistet. Seither haben Ansätze Konjunktur, die die Annahme vom strukturellen Interessengegensatz zwischen Kapital und Arbeit verbinden mit Elementen aus dem Symbolischen Interaktionismus und der Wissenssoziologie. Argumentiert wird in diesem Beitrag, dass diese Verbindung nur bedingt gelingt: Der luziden Kenntnis organisationskultureller Prozesse steht die Vernachlässigung struktureller Einflüsse auf die betriebliche Mitbestimmung gegenüber. Die Ursache wird in der mikrozentrierten Forschungsmethodik lokalisiert." (Autorenreferat)

"The ongoing devolution of collective bargaining to the enterprise level in Germany has boosted research on work councils. Much attention has been given to theoretical approaches which combine the assumption of structural conflicts of interest between capital and labour with elements derived from symbolic interaction and the sociology of knowledge. The article shows that this combination is not a complete success. Whereas the understanding of human interaction in organisational environments is clear, there is a lack of any recognition of structural influences on enterprise-level codetermination. The author sees the cause of this in the micro-level research methodology." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Federal Republic of Germany; wage scale policy; codetermination; firm; collective bargaining; symbolic interactionism; industrial relations; industrial sociology; political theory; sociological theory; employment agreement; social class; theory
Klassifikation politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur; Allgemeines, spezielle Theorien und Schulen, Methoden, Entwicklung und Geschichte der Politikwissenschaft; Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie
Methode deskriptive Studie; Grundlagenforschung; Theoriebildung
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1998
Seitenangabe S. 438-455
Zeitschriftentitel Industrielle Beziehungen : Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management, 5 (1998) 4
ISSN 0943-2779
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top