Weiterempfehlen

Bookmark and Share


A theory of job regulation, the employment relationship, and the organisation of labour institutions

Eine Theorie der Arbeitsplatzregulierung, des Beschäftigungsverhältnisses und der Organisation von Arbeitsmarktinstitutionen
[Zeitschriftenartikel]

Marsden, David

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-346094

Weitere Angaben:
Abstract "Eine gute Theorie der industriellen Beziehungen muss auch für Arbeitsplätze gelten, die nicht gewerkschaftlich organisiert sind. Sie sollte also solche Regeln herausarbeiten, die funktionsfähige Beschäftigungsverhältnisse ermöglichen, weil sie von Arbeitnehmern und Unternehmen akzeptiert werden. Der Aufsatz versucht dies, indem er vier Typen von Regeln unterscheidet, welche grundsätzlich geeignet erscheinen, akzeptable Grenzen für die vertraglichen Verpflichtungen von Arbeitnehmern in einen unbefristeten Arbeitsvertrag zu schaffen. Die Regeln unterscheiden sich danach, ob eher aufgaben- oder funktionsbezogene Arbeitsinhalte durchzusetzen sind, und danach, ob die Arbeitsteilung entlang von Produktionskomplementaritäten oder nach Maßgabe verfügbarer Qualifikationen geschieht. Jeder dieser vier Regelungstypen verursacht andere Externalitäten und damit andere Regulierungsmuster. Der Autor entwickelt eine Typologie institutionell geregelter Arbeitsbeziehungen und wirft Schlaglichter auf die Vor- und Nachteile gewerkschaftlich und nicht-gewerkschaftlich organisierter Arbeitsbeziehungen." (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter industrial relations; theory; political economy; employment relationship
Klassifikation Industrie- und Betriebssoziologie, Arbeitssoziologie, industrielle Beziehungen
Methode deskriptive Studie; Grundlagenforschung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2000
Seitenangabe S. 320-349
Zeitschriftentitel Industrielle Beziehungen : Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management, 7 (2000) 4
ISSN 0943-2779
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top