Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Labour market reform in the Dutch construction industry : lessons for Germany?

Arbeitsmarktreform in der niederländischen Bauindustrie : Lehren für Deutschland?
[Zeitschriftenartikel]

Meer, Marc van der

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-346037

Weitere Angaben:
Abstract "Reformen des niederländischen Arbeitsmarktes werden in diesem Beitrag mit Prozessen der Tarifverhandlungen in Beziehung gesetzt. Basierend auf Untersuchungen in der Bauwirtschaft in den Niederlanden wird vorgeschlagen, dass eine geeignete Theorie der Tarifverträge nicht nur ökonomische Verträge, sondern auch Tarifnormen und politische Koordination berücksichtigen muss, um ihre Bedeutung für den Arbeitsmarkt zu verstehen. Damit kann erklärt werden, weshalb und in welchem Ausmaß Interessengruppen in der niederländischen Bauwirtschaft innerhalb einer Dekade eine aktive Arbeitsmarktpolitik ('Bouw-Vak-Werk') mit bemerkenswerten positiven Resultaten betrieben haben. Abschließend werden aus vergleichender Perspektive fünf Lehren mit Blick auf die deutsche Bauwirtschaft gezogen." (Autorenreferat)

"In this article, Dutch labour market reform is related to collective bargaining processes. Based on evidence from recent fieldwork in the construction industry in the Netherlands, it is proposed that a useful theory of wage-setting should include, apart from economic contracts, wage norms and political coordination better to understand its impact in the labour market. The paper explains why and to what extent interest organisations in the Dutch construction industry have developed an active labour market policy ('Bouw-vak-werk') over a period of two decades with interesting positive results. Finally, five comparative lessons are drawn with particular emphasis to the German construction industry." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter Netherlands; Federal Republic of Germany; international comparison; labor market; reform; pay scale; collective agreement; collective bargaining law; construction industry; representation of interests; coordination; political governance; labor market policy
Klassifikation Arbeitsmarktpolitik; Arbeitsmarktforschung
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 1999
Seitenangabe S. 360-383
Zeitschriftentitel Industrielle Beziehungen : Zeitschrift für Arbeit, Organisation und Management, 6 (1999) 3
ISSN 0943-2779
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top