Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Beschreibung der Stichprobenziehung zu den Mitgliedern der NSDAP vom 27. März - 7. September 1989 im Berlin Document Center

Description of the random sample survey of the members of the National Socialist German Workers' Party carried out at the Berlin Document Center between March 27 and September 7, 1989
[Zeitschriftenartikel]

Schneider-Haase, Torsten

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-33141

Weitere Angaben:
Abstract Der vorliegende Beitrag beschreibt zwei Stichproben von 42.018 früheren NSDAP-Mitgliedern, die sich der Partei vor 1933/34 anschlossen. Diese Stichprobe entstand durch die Kooperation des Arbeitsbereichs Vergleichende Faschismusforschung des ZI6 der FU Berlin mit dem Department of Sociology der University of Minnesota, Minneapolis. Der Autor beschreibt die Methode der Stichprobenziehung und diskutiert sie dann hinsichtlich ihrer Validität und Reliabilität. Das gemeinsame Projekt kann selbst als eine Methode begriffen werden, um eine relativ unbekannte Population von verschiedenen Perspektiven her anzugehen. (pmb)

'This report describes two samples of 42.018 former NSDAP-members in Germany, who joined the party in the years before 1933/34. The samples were taken at random by members of the Arbeitsbereich Vergleichende Faschismusforschung des ZI6 der FU Berlin in cooperation with the Department of Sociology, University of Minnesota, Minneapolis. The source were the two original masterfiles of the NSDAP, today stored at the Berlin Document Center. The report is discussing the method of sampling (in comparison to the method Michael KATER used in his study), the cleaning up of the data and is testing the validity and representativity of the two datasets in several steps. The results show that the two samples seem to be a good proxy for the unknown population - although there are some immanent problems in the variation of the regional dispersal of the two original masterfiles of the NSDAP.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter membership; Nazism; National Socialist German Workers' Party; party; structure; Weimar Republic (Germany, 1918-33)
Klassifikation Politikwissenschaft; politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur
Methode Dokumentation; empirisch; historisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1991
Seitenangabe S. 113-151
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 16 (1991) 3
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top