Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Observing possibilities: a function-analytical approach to organizational change

Möglichkeiten beobachten: ein funktional-analytischer Zugang zu Prozessen des Organisationswandels
[Zeitschriftenartikel]

John, René; Rückert-John, Jana

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-330141

Weitere Angaben:
Abstract "Die folgende Studie gründet auf Niklas Luhmanns Organisationstheorie. Luhmanns Theorie bietet einen analytischen Rahmen für den Vergleich unterschiedlicher Organisationen als strukturell gleiche Einheiten. Die Annahme, dass nur erfolgreiche Entscheidungen von Organisationen als Grundlage weiterer Entscheidungen registriert werden, führt zur Frage, wie mit Ergebnissen nicht erfolgreicher Entscheidungen umgegangen wird. Die Untersuchung fragt nach Managementstrategien im Umgang mit Scheitern. Hierzu analysieren die Autoren Beispiele nicht erfolgreichen Managements des Wandels in verschiedenen Organisationen der Außer-Haus-Verpflegung. Dabei nutzen wir die funktionale Analyse als Analysestrategie. Grundlage der Analyse sind Leitfadeninterviews mit verantwortlichen Entscheidungsträger/innen der Küchenbereiche ihrer jeweiligen Organisationen. Das Scheitern bei der Verstetigung der Nutzung ökologischer Produkte erscheint hier in einem neuen Licht, nämlich als eine Gelegenheit zur Reflexion und Verbesserung. Die Untersuchung solcher Beispiel bietet darum ein größeres Lernpotenzial als Best-Practice-Beispiele. Im Anschluss wird die weitverbreitete Scheu vor der Nutzung nicht erfolgreicher Beispiele im Zusammenhang mit den Erwartungen von Organisationen diskutiert." (Autorenreferat)

"The following study is based on Niklas Luhmann's organizational theory. Luhmann's theory provides an analytical framework for the comparison of different organizations as structurally equal entities. The assumption that only successful decisions are registered by an organization as a basis for following decisions stirs curiosity about the results of unsuccessful decisions. The study asks for management strategies to cope with non-success. The authors analyze examples for unsuccessful change management in several organizations of eating out using the functional analysis as an analytical strategy. The analysis is based on several guided interviews undertaken with the individuals responsible for the kitchens of their organizations. Thereby the failure to establish the use of organic food products appears in a different light: namely as a powerful opportunity for reflection and improvement. Targeting such examples provides more potential for learning than best practice cases. In the following, the widespread hesitancy to use unsuccessful examples is discussed in regard to organizational expectations." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter organizational change; organizations; decision; failure; management; strategy; functional analysis
Klassifikation Organisationssoziologie, Militärsoziologie; Forschungsarten der Sozialforschung
Methode empirisch; empirisch-qualitativ
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2011
Seitenangabe S. 87-105
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 36 (2011) 1
Heftthema Qualitative Methoden zur Managementforschung in sozialen Systemen
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top