Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


'Der elektronische Zugriff auf die Quellen' : zum Entwicklungsstand digitaler Bestandserschließung

'Electronic access to sources' : development state of digital databases
[Zeitschriftenartikel]

Sahle, Patrick

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-31714

Weitere Angaben:
Abstract Die am Kölner Zentralarchiv für empirische Sozialforschung, bzw. dem Zentrum für Historische Sozialforschung von November 1998 bis März 1999 durchgeführte Untersuchung will einen Beitrag zur Gewinung eines besseren Überblicks über das Forschungsgebiet 'digitaler Bestandserschließung' leisten und die dort vorhandenen hauptsächlichen Problemstellungen und Entwicklungstendenzen herausarbeiten. Der Beitrag berichtet über Design und Ergebnisse dieser Untersuchung. Mittelfristig sollen Information, Orientierung und Kommunikation in diesem Bereich verbessert werden. Langfristig muß es darum gehen, dem Feld der digitalen Bestandserschließung durch Abstraktion, Begriffsbildung, Strukturierung und Segmentierung ein referenzfähiges theoretisches und methodisches Gerüst zu geben. Die gesamte Dokumentation der Studie ist im Internet einzusehen, der vorliegende Beitrag ist eine leicht veränderte und gekürzte Fassung des ebenfalls dort einzusehenden Abschlußberichtes. (pre)

'Libraries, archives and other institutions hold large collections of historical documents of all type and relevant to the humanities. The electronic accessibility of these holdings offers wide new research opportunities. The article summarizes a study on 75 research-projects (mainly located in Germany) aiming on new forms of availability of digital collections. It tries to give an overview on the main trends in the field of accessing data through. Furthermore a rough model for the whole process of developing these holdings is proposed. This consists of three parts: the representation (by digitization), the description (by metadata) and the publication (via user-interfaces) of the material. The single steps of the process are described and evaluated in their different state of development.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter documentation; electronic data processing; research status; science of history; historical analysis; historical social research; information retrieval; information system; methodology; secondary analysis
Klassifikation Erhebungstechniken und Analysetechniken der Sozialwissenschaften; Geschichte
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Seitenangabe S. 99-134
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 24 (1999) 2
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top