Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Partei und Staat in beiden deutschen Diktaturen : ein Ideologie- und Strukturvergleich

Party and state in both German dictatorships: a comparison of the ideologies and structures
[Zeitschriftenartikel]

Zeidler, Manfred

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-311470

Weitere Angaben:
Abstract Der Beitrag zeigt, wie in den totalitären Diktaturen des 20. Jahrhunderts, die gesellschaftlichen Pluralismus fast vollständig zu Gunsten einer formatierten Gesellschaft ausgelöscht hatten, die Staatsparteien wichtige öffentliche Funktionen erfüllten. Daraus resultierte ihre komplexe Beziehung zu staatlichen Organisation, je nach den Umständen charakterisiert durch Vormachtstellung, teilweisen Bedeutungsverlust, wechselseitige Durchdringung oder Konkurrenz. Ein wichtiger Unterschied zwischen den beiden Staatsparteien NSDAP und SED liegt in Hitlers persönlicher Herrschaft, der 'Führergewalt' über Staat und Partei, die nur im Nationalsozialismus zum Verfassungsgrundsatz wurde. (ICEÜbers)

'The essay shows how particularly with the totalitarian dictatorships of the 20th century, which had almost completely eliminated societal pluralism in favour of a certain formated society, the only remaining state parties took over important public functions. From this their resulted a complicated relationship to the state organization, which was characterized either by supremacy, partial eclipsing, mutual penetration, or competition, according to the respective particularities. Finally, there is looking for one important difference between the two state parties of NSDAP and SED, which is Adolf Hitler's personal rule, that Führergewalt (the Führer's power) beyond state and party which only with National Socialism was formulated as a constitutional theory.' (author's abstract)|
Thesaurusschlagwörter party; national state; German Democratic Republic (GDR); Third Reich; dictatorship; unity party; Socialist Unity Party of Germany (GDR); fascism; leader; constitution; political ideology; Weltanschauung; Italy; Nazism; National Socialist German Workers' Party
Klassifikation Staat, staatliche Organisationsformen; politische Willensbildung, politische Soziologie, politische Kultur; Sozialgeschichte, historische Sozialforschung
Methode deskriptive Studie; historisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2008
Seitenangabe S. 305-345
Zeitschriftentitel Totalitarismus und Demokratie, 5 (2008) 2
ISSN 1612-9008
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top