Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


The concept of freedom in North America in the eighteenth and nineteenth centuries with a brief comparison to the developments in Germany

Das Konzept der Freiheit in Nordamerika im achtzehnten und neunzehnten Jahrhundert mit einem kurzen Vergleich zur Entwicklung in Deutschland
[Zeitschriftenartikel]

Lindemann, Gerhard

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-310588

Weitere Angaben:
Abstract 'Religiöse, politische, geistige sowie wirtschaftliche Freiheit waren die Motive der nordamerikanischen Kolonisten für ihre Auswanderung aus Europa. Dort entwickelte sich rasch eine politisch-gesellschaftliche Freiheitskultur, die in der Amerikanischen Revolution ihren deutlichsten Ausdruck fand. Bis 1900 kam es zu einer Ausgestaltung des freiheitlichen demokratischen Verfassungsstaates mit einer kontinuierlichen Erweiterung der Bürgerrechte.' (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter historical development; North America; democracy; rights of personal liberty; freedom; civil war; civil rights; Germany; United States of America; constitution; comparison; slavery; eighteenth century; nineteenth century
Klassifikation Staat, staatliche Organisationsformen; allgemeine Geschichte
Methode historisch
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2006
Seitenangabe S. 203-229
Zeitschriftentitel Totalitarismus und Demokratie, 3 (2006) 2
ISSN 1612-9008
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top