Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Development as action in changing contexts : perspectives from six countries

Entwicklung als Handlung im Kontext: Perspektiven aus sechs Ländern
[Zeitschriftenartikel]

Silbereisen, Rainer K.; Tomasik, Martin J.

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-310327

Weitere Angaben:
Abstract "In diesem Artikel werden fünf aktuelle Beiträge besprochen, die sich empirisch mit der Interaktion zwischen wandelnden sozio-historischen Kontexten und der individuellen Anpassung und Entwicklung auseinander setzen. Die Beiträge von John Bynner, Rand Conger und Mitarbeitern, Cigndem Kagitcibasi, Jungsik Kim und Mitarbeitern sowie von Ingrid Schoon werden auf dem Hintergrund eines Modells zur Entwicklung im sozialen Wandel diskutiert. Es wird argumentiert, dass Forschung zum sozialen Wandel den politischen und sozialen Kontext berücksichtigen muss und dass es dabei notwendig ist, die für die Interaktion zwischen Makro und Mikro stehenden Bedingungen zu identifizieren und zu untersuchen. Solche Forschung ist dann nicht nur geeignet um die Disziplin als solche zu bereichern oder um das Modell der Entwicklung im Kontext voranzutreiben. Sie ist auch von Relevanz um sozialpolitische Interventionen in Zeiten des raschen sozialen Wandels zu begründen." (Autorenreferat)

"This paper reviews five recent contributions that empirically investigate the interaction between changing socio-historical contexts and individual adaptation and development. The contributions by John Bynner, Rand Conger and colleagues, Cigdem Kagitcibasi, Jungsik Kim and colleagues and Ingrid Schoon are discussed against the backdrop of a generic model of social change and human development. It is argued that research on social change has to consider the larger political and social context and needs to identify and to study conditions that represent the processes of macro-micro-interaction. Such research will not only enrich the scientific inquiry in this field and promote theorizing about development-in-context, but also is of relevance for social policies in times of rapid social change." (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter post-socialist country; theory; model; social policy; research; sociological theory; Federal Republic of Germany; Baltic States; USSR successor state; social factors; social change; interdependence; international comparison; globalization; intervention; macro level; micro level; reunification; political factors; Poland; political change; Russia; theory comparison
Klassifikation Allgemeine Soziologie, Makrosoziologie, spezielle Theorien und Schulen, Entwicklung und Geschichte der Soziologie; allgemeine Geschichte
Methode anwendungsorientiert; Grundlagenforschung; Theorieanwendung
Sprache Dokument Englisch
Publikationsjahr 2010
Seitenangabe S. 57-75
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 35 (2010) 2
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top