Mehr von Fehr, Dietmar
Mehr von WZB-Mitteilungen

Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Übersetzer gesucht : von guter Wissenschaftskommunikation profitieren Forscher und Öffentlichkeit

[Zeitschriftenartikel]

Fehr, Dietmar

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-309228

Weitere Angaben:
Abstract "Im Experiment lässt sich zeigen, wie sich in Spezialistenteams Konventionen herausbilden und wie diese zu Reibungen in der Verständigung mit anderen führen. Die Notwendigkeit, diese Reibungen abzufedern, wird oft unterschätzt, vor allem von Teams mit sehr effektiven Konventionen. Übertragen auf die Hürden, die die Wissenschaft in der Kommunikation mit der Öffentlichkeit oder der Politik zu überwinden hat, sind die Ergebnisse ein klares Plädoyer für den Einsatz professioneller Übersetzer, um zwischen den unterschiedlichen (Fach-)Sprachen zu vermitteln." [Autorenreferat]

"In a weakest-link coordination game experiment it can be shown how teams build conventions which make it more difficult to interact with other teams. The need for specific communication to bridge the gap is often underestimated, especially for teams with a very successful internal coordination. The results of the experiment make a plea for the use of professional translation, e.g. between academia and the public or the political spheres." [author's abstract]
Thesaurusschlagwörter translator; communication; communication barrier; scientist; the public; politics; experiment
Klassifikation interpersonelle Kommunikation
Methode deskriptive Studie
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2010
Seitenangabe S. 45-48
Zeitschriftentitel WZB-Mitteilungen (2010) 129
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top