Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Einelternfamilien in Großbritannien und Deutschland : struktureller Rahmen und Lebensverhältnisse

Single-parent families in Great Britain and Germany: structural framework and living conditions
[Zeitschriftenartikel]

Wagner, Susanne

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-291792

Weitere Angaben:
Abstract 'Ein Merkmal des zunehmenden Strukturwandels von Familien ist die steigende Zahl an Einelternfamilien in vielen westlichen Ländern. Ausgehend von dieser Feststellung stellt der Artikel familiale Veränderungen, familienrechtliche Rahmenbedingungen und demographische Merkmale von Alleinerziehenden in den Ländern Großbritannien und Deutschland dar. Nach einem Überblick über sozial- und familienpolitische Maßnahmen in beiden Ländern wird ein Einblick in den Lebensstandard der Alleinerziehenden gegeben, der durch sozio-ökonomische Benachteiligungen in vielen Bereichen gekennzeichnet ist. In einer abschließenden Betrachtung wird festgestellt, daß sich trotz zahlreicher Unterschiede Gemeinsamkeiten der Alleinerziehenden hinsichtlich der Beeinflussung ihrer Lebenslagen durch die Sozialpolitik ergeben.' (Autorenreferat)
Thesaurusschlagwörter single parent; single parent family; Federal Republic of Germany; Great Britain; family policy; living conditions; standard of living
Klassifikation Familiensoziologie, Sexualsoziologie; Familienpolitik, Jugendpolitik, Altenpolitik
Methode empirisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1996
Seitenangabe S. 46-78
Zeitschriftentitel Zeitschrift für Familienforschung, 8 (1996) 1
ISSN 1437-2940
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top