Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


"Plötzlich und für uns alle unfassbar..." : der vorzeitige Tod zwischen privater und öffentlicher Erinnerung seit dem Zeitalter der Aufklärung

"Suddenly and unbelievable...": premature death in private and public commemoration since the Age of Enlightenment
[Zeitschriftenartikel]

Halling, Thorsten

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-287698

Weitere Angaben:
Abstract 'Im 20. Jahrhundert haben Säkularisierung und Individualisierung die Inszenierung des Todes und die Repräsentationsformen der Trauer grundlegend verändert. Sterben und Tod wurden zunehmend tabuisiert und in die private Sphäre zurück gedrängt. Der Beitrag untersucht am Beispiel von ausgewählten Erinnerungsorten (Friedhöfe, Straßenkreuze) und Medien des Totengedenkens (Totenzettel, Todesanzeigen, Gedenkseiten im Internet) Wandel der transzendentalen und gesellschaftspolitischen Sinnzuschreibungen hinsichtlich eines vorzeitigen oder als vorzeitig empfundenen Todes. Inszenierung und Repräsentation des vorzeitigen Todes wirken dabei prägend auf die Ausbildung neuer öffentlicher Formen des Gedenkens.' (Autorenreferat)

'Secularization and individualization during the 20th century both significantly changed the ways and forms how death and mourning were 'staged' or rather represented. Dying and Death became more and more tabooed and hence repressed to the private sphere only. This paper will analyze the change of the attempts to give religious or political meaning to premature death focusing on three selected subject areas: places of remembrance, obituaries and virtual commemoration on the internet. Premature death in its representations and stagings is highly productive in coining new forms of public commemoration.' (author's abstract)
Thesaurusschlagwörter newspaper; child; media; Federal Republic of Germany; Internet; memorial; German Empire; reminiscence; Europe; Western Europe; World War; representation; soldier; death; grief; traffic accident; nineteenth century; twentieth century; online media; virtualization; cemetery; staging
Klassifikation Gerontologie, Alterssoziologie; allgemeine Geschichte
Methode historisch
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 2009
Seitenangabe S. 231-246
Zeitschriftentitel Historical Social Research, 34 (2009) 4
ISSN 0172-6404
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet (peer reviewed)
Lizenz Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerz., Keine Bearbeitung
top