Export für Ihre Literaturverwaltung

Übernahme per Copy & Paste
Bibtex-Export
Endnote-Export

       

Weiterempfehlen

Bookmark and Share


Persönliche Identität und gesellschaftliche Diskontinuität : zu Erinnerungen der "Kriegsgeneration" in der alten Bundesrepublik

Personal identity and social discontinuity : recollections of the war generation in West Germany
[Zeitschriftenartikel]

Keller, Barbara

Zitationshinweis

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgenden Persistent Identifier (PID):http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-28661

Weitere Angaben:
Abstract Am Beispiel von Interviews mit Angehörigen der "Kriegsgeneration" in Westdeutschland wird die Frage nach der Möglichkeit der Erarbeitung und Erhaltung persönlicher Identität über gesellschaftliche Diskontinuitäten hinweg untersucht. Gesellschaftliche und historische Aspekte autobiographischen Erinnerns einzubeziehen bedeutet, eher auf individuelle Entwicklungsprozesse gerichtete, klassisch psychologische Konzeptualisierungen in Richtung auf interdisziplinäre Ansätze zu überschreiten. Kontextualistisch orientierte Ansätze in der Psychologie thematisieren die Kontextgebundenheit und Historizität menschlichen Verhaltens, Handelns und Erlebens und werden deswegen als interdisziplinär anschlussfähig eingeschätzt. Da die insgesamt 38 Interviews aus dem letzten Jahr der alten Bundesrepublik stammen, wird - der kontextualistischen Orientierung entsprechend - auf zweierlei zurückgeblickt: (1) den Entstehungskontext eines Forschungsprojektes, (2) Interviews über Lebenserinnerungen, die im Rahmen dieses Projektes entstanden.
Thesaurusschlagwörter war; social change
Klassifikation Allgemeine Psychologie; Entwicklungspsychologie
Freie Schlagwörter German Federal Republic; 3120 Personality Traits & Processes; 3120 Persönlichkeitseigenschaften und Persönlichkeitsprozesse; Lebensereignisse; Autobiographie; Biographische Angaben; Bundesrepublik Deutschland (bis 1989); War; Life Experiences; Autobiography; Biographical Data; West Germany; Life Review; Ego Identity; Social Change; Autobiographical Memory; Lebensrückblick; Ich-Identität; Autobiographisches Gedächtnis; 1013 qualitative empirical study; personal identity & social discontinuity, life review of members of war generation in West Germany, stability of self-concept & ego identity & social change & history
Sprache Dokument Deutsch
Publikationsjahr 1999
Seitenangabe S. 32-43
Zeitschriftentitel Journal für Psychologie, 7 (1999) 3
Status Veröffentlichungsversion; begutachtet
Lizenz Deposit Licence - Keine Weiterverbreitung, keine Bearbeitung
top